The Finals: Bewegung meistern und Inhalte von Season 1 entdecken

3 Minuten Lesezeit

Die Spielewelt hat durch die Ankunft von „The Finals“ beträchtliche Bereicherung erfahren – ein Titel, der rasantes Gameplay mit taktischer Tiefe verknüpft. Ein entscheidender Faktor zum Meistern dieses Spiels ist das Verständnis für die grundlegenden Bewegungsmechaniken, insbesondere Bunny Hopping und Rutschen. Mit dem Start von Season 1 wurde eine Fülle neuer Inhalte, Features und Verbesserungen eingeführt, die ein neues Zeitalter in der Evolution des Spiels einläuten.

Wie man in The Finals Bunny Hop macht

Bunny Hopping ist eine zentrale Bewegungsfähigkeit in „The Finals“, die es Spielern ermöglicht, Schwung zu halten und sich effektiv durch die Spielwelt zu bewegen. Um einen Bunny Hop auszuführen, sollten Spieler die Sprungtaste (standardmäßig: Leertaste) drücken, sobald sie den Boden berühren. Diese Technik ist ausschlaggebend, um die Sprungfelder des Spiels und andere Bewegungstechnologien optimal zu nutzen. Für eine bessere Kontrolle können Spieler die Sprungaktion sowohl auf die Leertaste als auch auf das Mausrad legen, eine Methode, die durch Streamer wie aceu populär geworden ist. Hat man das Bunny Hopping gemeistert, ermöglicht es schnelle und flüssige Bewegungen über verschiedene Punkte der Karte.

Wie man in The Finals rutscht

Rutschen ist eine weitere integraler Mechanismus, der Spielern dabei hilft, das Gelände des Spiels zu durchqueren. Um zu rutschen, müssen Spieler die Ducken-Taste (standardmäßig: Linke STRG-Taste) gedrückt halten, während sie sprinten (standardmäßig: Linke UMSCHALT-Taste). Diese Technik ist besonders effektiv, um Geschwindigkeit auf Abhängen zu halten und die Effizienz von Sprungfeldern zu maximieren. Rutschen macht Spieler zudem schwerer zu treffen, indem es ihre Trefferbox verkleinert. Sich das Rutschen anzueignen ist entscheidend für offensives Spiel und strategische Fluchtmöglichkeiten in den dynamischen Umgebungen des Spiels.

Season 1: Die Spielerfahrung erweitern

Season 1 von „The Finals“ hat das Spiel grundlegend verändert, indem eine Vielfalt neuer Inhalte und Funktionen eingeführt wurde, die das gesamte Spielerlebnis aufwerten.

Neue Inhalte in Season 1

  • Season 1 BattlePass: Mit 12 Seiten voller freischaltbarer Belohnungen, einschließlich 96 exklusiver Gegenstände. Spieler können auch 29 dieser Belohnungen kostenlos erhalten.
  • Anpassungsoptionen: Neue Möglichkeiten, Individualität in der Arena auszudrücken, inklusive Animationen, Emoticons, Gesten, Haustiere, Sounds, Uhren und mehr.
  • Der Store: Bietet eine ständig wechselnde Auswahl an Inhalten zur Anpassung der Charaktere.

Neue Funktionen

  • Neue Karte: Die Karte Las Vegas stellt eine neue Umgebung mit kompaktem Spielablauf und glamouröser Ästhetik bereit.
  • Kartenvarianten: Unterschiedliche Bedingungen, wie Sandstürme, und Umweltgefahren, wie Stolperdrähte und Geschütztürme, bieten abwechslungsreiche Spielerlebnisse.
  • Alien Invasion Event: Fügt dem Spielgeschehen eine zusätzliche Spannungsebene hinzu.

Spielerlebnis-Verbesserungen

  • Bewegung und Animation: Verbesserte Responsivität beim Übersteigen und Synchronisation der Animationen mit den In-Game-Aktionen.
  • Controller-Anpassungen: Verbesserte Empfindlichkeitsskalierung und Zielhilfe für ein besseres Controller-Erlebnis.
  • Anpassungen bei Spezialisierungen: Balanceänderungen bei Spezialisierungen wie Charge’N’Slam, Tarnvorrichtung und Greifhaken.
  • Überarbeitungen von Waffen und Gadgets: Anpassungen an Rückstoßmustern von Waffen und Fehlerbehebungen bei Gadgets zur Verfeinerung des Kampfes.

„The Finals“ entwickelt sich stetig weiter und bietet den Spielern ein immersives und dynamisches Spielerlebnis. Mit dem Fokus auf strategische Bewegungsmechaniken und der kontinuierlichen Ergänzung von reichhaltigen Inhalten und Funktionen, sticht das Spiel im modernen Videospiellandschaft hervor.

Für eine umfassende Anleitung zur Beherrschung der Bewegung in „The Finals“, besuche Charlie INTELs detailliertes Tutorial. Um auf dem Laufenden über die neuesten Änderungen und Funktionen in Season 1 zu bleiben, sieh dir die offiziellen The Finals Patch Notes an.