The Archies: Netflix‘ musikalische Adaption der Archie Comics im Indien der 1960er

2 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20231248890557626 b.jpg

Die bevorstehende indische englisch- und hindi-sprachige Teenie-Musicalkomödie The Archies, unter der Regie und Produktion von Zoya Akhtar in Zusammenarbeit mit Reema Kagti unter dem Dach von Tiger Baby Films, knüpft an die beliebten Archie Comics an. Der Film entführt uns ins Indien der 1960er Jahre und taucht in das Lebensgefühl der Epoche und der Anglo-Indischen Gemeinschaft ein. In dieser Adaption stehen Archie und seine Freunde unterschiedlichen Herausforderungen gegenüber, darunter Romanzen, Freundschaft und eine drohende Gefahr für Riverdales geliebten Park (Quelle).

Das Projekt befindet sich seit März 2018 in der Entwicklung, ging durch eine umfangreiche Vorproduktion und Besetzung, bevor die Dreharbeiten von April bis Dezember 2022 in Ooty und Mumbai stattfanden. Der Soundtrack des Films, komponiert von Shankar–Ehsaan–Loy, Jim Satya, Ankur Tewari, The Islanders und Aditi Saigal, umfasst Lieder, die die kulturellen Bewegungen der Ära widerspiegeln (Quelle).

The Archies markiert das Debüt von Agastya Nanda, Khushi Kapoor und Suhana Khan. Trotz Kritik an Nepotismus und Casting-Entscheidungen hat Regisseurin Akhtar das Augenmerk auf Vielfalt und Authentizität des Films gelegt. Akhtar und ihr Team investierten über ein Jahr in das Casting und suchten nach neuen Talenten ohne vorherige Schauspielerfahrung (Quelle).

Die Dreharbeiten, durchgeführt unter Einhaltung der COVID-19-Sicherheitsvorschriften, umfassten choreografierte Gesangssequenzen und ein detailliertes Produktionsdesign. Der Film wurde mit Charaktertrailern, Postern und einer Tanzaufführung beim Tudum 2023 in Brasilien beworben. Seine Weltpremiere feierte er auf dem 54. Internationalen Filmfestival von Indien (Quelle).

Kritiken stehen zwar noch aus, doch die Reaktionen des Publikums und die Unterstützung von Prominenten sind bisher positiv. Anshula Kapoor und Karan Johar lobten die Darbietungen und die Produktion, wobei sie besonders die zeitgemäße Behandlung von Themen im musikalischen Kontext hervorhoben. Auch Katrina Kaif war angetan von dem Charme und der Unschuld des Films (Quelle).

Mit seiner geplanten Veröffentlichung auf Netflix am 7. Dezember 2023 wird The Archies sowohl wegen seiner nostalgischen Verbindung zu den Comics als auch wegen seiner Relevanz für das moderne Publikum mit Spannung erwartet (Quelle).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert