Red Dead Redemption 2 von Bugs geplagte PC Spieler bekommen einen Poncho

Rockstar entschuldigte sich für den Stand von Red Dead Redemption 2 auf PC.

Mit einem Tweet äußerte sich der Entwickler heute und sagte das man „so schnell wie möglich arbeite“ um die Probleme der Red Dead Redemption 2 PC Spieler, welche immer noch Probleme haben, zu beheben. Insbesondere nach dem jüngsten Patch wurden die gröbsten Probleme des Spiels, sowie des Launchers behoben und Rockstar meint nur noch ein kleine Menge der PC Spieler „erleben immer noch Probleme mit stottern des Spiels.“ Der Grund für die Probleme scheint „eine bestimmte Kombination von Nvidia Grafik Trier, Nvidia Grafikkarten und bestimmten CPUs“ zu sein.

Das stottern, sowie eine ganze Menge anderer Probleme, soll mit einem heute erschienenen Patch behoben worden sein meint Rockstar. „Trotzdem arbeiten wir im Moment noch gemeinsam mit Nvidia um das Stottern in einem zukünftigen Update komplett zu lösen.“ Es ist klar das Red Dead Redemption 2 auch auf dem PC noch sauber und fehlerfrei laufen wird, jedoch sind derartige Anfangsprobleme schade und vermeidbar.

Als Entschuldigung gibt es für Spieler ein Red Dead Online care package für „alle die diese Woche und über die Weihnachtstage auf PC spielen“ Es gibt einen Prieto Poncho und „eine Auswahl von Provision und Munition.“ Für alle die nicht Red Dead Online spielen gibts jedoch keine Entschädigung. Der Twitter post.

 

„We will be rolling out an update to the game today which will address the stuttering issue alongside a host of other fixes,“ the studio said. „However, we are still currently working together with Nvidia to completely resolve the stuttering issue in a future update, and it may take us up to a few days to properly test everything and ensure the next update completely solves the problem.“

There’s no doubt in my mind Red Dead Redemption 2 will eventually get to a great place for some players, it’s already been 4K bliss but right now, it’s an uncharacteristically messy situation.

As an apology, Rockstar is handing out a Red Dead Online care package to „everyone who plays [RDR2] on PC this week and through to the holiday season.“ Expect to crack open the Prieto Poncho and „an assortment of provisions and ammo.“ What’s that? You don’t play Red Dead Online? Them’s the breaks.

Rockstar Games [Twitter]

Kommentare

mood_bad
  • Keine Kommentare vorhanden.
  • Kommentar erstellen