Magic: The Gathering’s fesselndes Jahr 2024: Assassin’s Creed Crossover und mehr

2 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240328431570086 b.jpg

Im Jahr 2024 wird Magic: The Gathering (MTG) sein Universum mit einer Reihe von Erweiterungen, Kooperationen und thematischen Sets bereichern, die Spielern weltweit ein aufregendes Erlebnis versprechen. Eine der am meisten erwarteten Kooperationen ist mit Ubisofts Assassin’s Creed und wird ikonische Charaktere und Mechaniken aus der Videospielserie ins MTG-Universum bringen.

  • Assassin’s Creed Set mit Charakteren wie Ezio, Altair und Eivor
  • Einführung von Jenseits-Boostern für die Assassin’s Creed Kooperation
  • Umfassender Fahrplan bis 2026 mit Sets, die verschiedene Themen und Universen erkunden

Assassin’s Creed trifft auf Magic: The Gathering

Die für Juli 2024 geplante Assassin’s Creed Kooperation mit MTG wird Karten aus allen Spielen der Serie vorstellen, einschließlich neuer Karten und Neuauflagen mit frischer Gestaltung. Diese Karten werden in Jenseits-Boostern, einem speziellen nicht für Drafts gedachten Format, verfügbar sein und im Modern-Spiel legal sein.

Vielfältiger Fahrplan für 2024 und darüber hinaus

Der Fahrplan für 2024 für MTG ist voller Abwechslung und umfasst Sets wie Ravnica Remastered und Murders at Karlov Manor, neben den Fallout Commander Decks. Jedes Set zielt darauf ab, neue Spielmechaniken und Themen einzuführen und das MTG-Universum zu bereichern.

Erkundung neuer Themen und Kooperationen

Blickt man in die Zukunft, plant MTG, eine Vielzahl von Themen zu erkunden, von Jurassic Park/World bis hin zu Mittelerde und sogar Weltraum-Oper-Settings. Diese zukünftigen Sets sind darauf ausgelegt, neue thematische Mechaniken und unvergessliche Spielerlebnisse zu bieten und sowohl Neulinge als auch Veteranen in der stetig wachsenden MTG-Gemeinschaft willkommen zu heißen.

Erweiterung des Multiversums mit Dungeons & Dragons

Während MTG weiterhin neue Kooperationen erkundet, markiert die Integration von Dungeons & Dragons ins MTG-Universum einen weiteren Meilenstein. Für weitere Details zu dieser bahnbrechenden Zusammenarbeit erkunde Erweiterung des Multiversums von Dragonheir und Kingmakers, die eine revolutionäre Mischung aus mittelalterlicher Kriegsführung und moderner Taktik zeigen.

Begebe dich 2024 und darüber hinaus auf das Abenteuer

Mit einem umfangreichen Fahrplan und aufregenden Kooperationen wie Assassin’s Creed ist MTG bereit, seiner Gemeinschaft unvergleichliche Erlebnisse zu bieten. Egal, ob du ein erfahrener Spieler bist oder neu im Spiel, die Zukunft von Magic: The Gathering verspricht eine spannende Reise durch beliebte Franchises und innovative Spielmechaniken.

Weitere News zu Albtraum-Dungeons

Weitere News zu Assassins Creed 4 Black Flag

Weitere News zu Magic The Gathering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert