Inhaltsverzeichnis

Nach langer Stille Rund um Disaster Report, einem PSP Ableger und einem Japan exklusiven Teil, kehrt die Reihe nun zurück. Disaster Report 4: Summer Memories wird im Westen erscheinen und hat nun noch eine Demo bekommen, bevor das Spiel am 7. April erscheint.

Das Spiel selbst lässt den Protagonisten durch eine Stadt reisen, geplagt von Katastrophen, ausgelöst von einem Erdbeben. Zuletzt sollte der 4. Teil für die PS3 erscheinen und hatte ein geplantes Veröffentlichungsdatum am 10.5.2011, einen Tag vor dem Tōhoku-Erdbeben. Durch eine schleppende Entwicklung wurde das Spiel bereits davor verschoben.

Als die Katastrophe dann noch Japan schwer traf, wurde das Spiel gecancelt. Nun wurde dieses jedoch aufgrund der vielen Fans wiederbelebt und bereits 2015 für PS4 angekündigt. In Japan erschien das Spiel dann am 22.11.2018 und nun in 2020 bekommt es auch einen westlichen Release.

Das Spiel hat dabei den Fokus auf das reine Überleben und lässt den Spieler die Schicksale vieler Menschen und das des Protagonisten erleben. In der zerstörten Stadt trifft man dabei immer wieder auf andere Menschen, welche ebenfalls um ihr überleben Kämpfen und den Spieler vor verschiedene Entscheidungen stellen.

Die Demo für PS4 und Switch gibt es bereits zum Download, die für PC soll bald erscheinen. Wenn du dir das Spiel kaufen willst, kannst du einen Disaster Report 4: Summer Memories Key günstig in unserem Preisvergleich entdecken.
Quelle: GameSpot

Jetzt Beitrag teilen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
Gamekey Angebote
Spare beim Kauf dieser Games

Finde top Preise für Gamekeys mit unserem Preisvergleich, der die 20 wichtigsten Shops täglich prüft. 

Teile gerne deine Meinung in den Kommentaren.
      Teile deine Meinung

      Diese Artikel könnten dich auch interessieren

      Gameforest
      Register New Account
      Reset Password