IXION: Tipps zum Überleben der Gefahren des Weltraum-Survival-Stadtbaus

ab 12,88 € kaufen

5 Minuten Lesezeit

ixion tipps und guide fuer den anfang und erfolg

Die vielen Herausforderungen auf Ixion ohne ein katastrophales Leck in der Hülle oder eine Meuterei zu überstehen, ist keine kleine Leistung. Der Weltraum-Survival-City-Builder IXION hält nichts zurück und kann von einer Minute auf die andere katastrophale Folgen haben. Wenn du sicherstellen willst, dass dein Schiff bis zum Ende jedes Kapitels über Wasser bleibt, findest du im Folgenden einige einfache Tipps, die dir Zeit und Ressourcen sparen werden!

Ressourcen müssen in Lagern aufbewahrt werden, um verwendet werden zu können

In IXION ist es wichtig, einen Überschuss an Ressourcen anzuhäufen. Wann immer sie produziert oder aus dem Weltraum an Bord gebracht werden, können sie nur verwendet werden, wenn sie in ein entsprechendes Lagergebäude im selben Sektor transferiert werden – Ressourcen können nicht einmal zwischen Sektoren bewegt werden, ohne vorher in ein Lager gebracht worden zu sein. Um zu vermeiden, dass du wertvolle Materialien und Energie verschwendest, weil deine Andockstation überfüllt ist, solltest du sicherstellen, dass du immer Platz für eingehende Waren hast!

Abriss von Bauwerken hat keine Strafe

Wenn es an der Zeit ist, die Zonen neu einzuteilen und das Layout deines Schiffes zu optimieren, kannst du Gebäude abreißen, ohne befürchten zu müssen, dass dir Ressourcen zurückerstattet werden; alles, was ursprünglich verbraucht wurde, kommt zurück, wenn Strukturen abgerissen werden, solange es einen Platz für diese Materialien in einem der verfügbaren Lager gibt. Dies kann Hunderte (wenn nicht gar Tausende) von Kunststoffen einsparen, die sonst während der Baukosten benötigt würden – zögere also nicht, bei Bedarf Änderungen vorzunehmen!

Lagern Sie Polymere für zusätzliche Solarmodule

In der Anfangsphase ist es von größter Bedeutung, die Stromlast des Tiqqun zu verwalten. Dies kann sich als schwierig erweisen, da für den Bau von Solarzellen große Mengen an Polymeren benötigt werden, auf die Sie erst nach dem Bau einer Raffinerie Zugriff haben.

Im Prolog und im ersten Kapitel gibt es jedoch großzügige Vorräte an Polymeren im Weltraum, die speziell für den Bau zusätzlicher Solarzellen verwendet werden sollten – auch wenn sie nicht sofort benötigt werden!

Dadurch kannst du verhindern, dass später auf deiner Reise energiebedingte Stromausfälle auftreten, die den Fortschritt komplett zum Erliegen bringen könnten. Vergiss nicht, dass es ein Upgrade gibt (erhältlich in der Tech-Abteilung), das diese Kosten ebenfalls um 10 Prozent reduziert.

Verlasse die Systeme rechtzeitig, um negative Stabilitätseinbußen zu vermeiden

Wenn du bei der Erkundung eines Systems mehr Zeit als erwartet brauchst, bevor du zu einem anderen weiterziehst, dann pass auf: Wenn du zu lange bleibst, führt das zu negativen Stabilitätsabzügen, die in allen nachfolgenden Kapiteln permanent hinzugefügt werden, ohne dass du sie wieder entfernen kannst! Also stelle sicher, dass du jeden Sektor zügig verlässt, ohne unnötig lange zu verweilen, damit diese Punkte positiv bleiben – wenn du das nicht tust, kann es zu großen Defiziten kommen, die zu einem totalen Chaos an Bord des Schiffes oder schlimmer noch… zu einer Meuterei führen!

Platzieren Sie Denkmäler in den richtigen Sektoren, um maximale Wirkung zu erzielen

Denkmäler sind ein hervorragendes Propagandainstrument, um Stabilitätspunkte in Sektoren zu erhöhen, ohne Arbeiter oder Energie zu verbrauchen, und können schon früh erforscht werden. Achte beim Bau der Denkmäler darauf, dass sie Boni bieten, wenn sie in der richtigen Sektorspezialisierung platziert werden: Genetic Conatus (Nahrung), Lunaclysm (Bevölkerung), Marduk (Industrie). Alle drei sorgen für einen stetigen Fluss, der potenziell über 200+ Stabilität erreichen kann – obwohl Upgrades aus der Tech-Forschung auf jeden Fall in Betracht gezogen werden sollten!

Horte nicht zu viele Cryopods auf einmal an Bord eines Schiffes

Wenn du willst, dass die Bevölkerungszahl steigt dann ist die Suche nach Kryokapseln auf Reisen unerlässlich. Neben der Erweiterung/Bau neuer Strukturen mit Arbeitern darin sind sie eine der beiden Möglichkeiten, die Bevölkerungszahl an Bord von Tiqqun zu erhöhen.

Allerdings hat es auch Konsequenzen, mehr als nötig zu horten, was sich in Form von negativen Effekten pro 250 ungeöffneten Stasiskammern auswirkt – versuche, diese Zahl auf maximal zweihundert zu halten. Andernfalls kann es passieren, dass der Fortschritt eher früher als später ins Stocken gerät, also horte, was du brauchst, und taue danach auf, wenn die nächste Ladung ankommt.

Fazit

Auch mit all den oben aufgeführten Tipps ist Ixion immer noch ein schwieriges Spiel, das Experimentieren und Lernen erfordert, um erfolgreich zu sein. Der beste Weg nach vorne ist es, einige Fehler zu machen und von vorne zu beginnen, sobald du neues Wissen erlangt hast – aber wenn dir auf deiner Reise ein Unglück widerfährt, dann haben dir diese Tipps hoffentlich geholfen, eine Katastrophe abzuwenden!

IXION Gamkey
IXION Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.