Final Fantasy VII Rebirth rüttelt alles durcheinander: Yuffie und Vincent im Mittelpunkt

ab 4,21 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453466297469 b.jpg

Charaktere übernehmen neue Rollen in Final Fantasy VII Rebirth

Das heiß erwartete Videospiel Final Fantasy VII Rebirth wird für Veränderungen sorgen. Die Charaktere Yuffie und Vincent, die im Originalspiel optional waren, stehen nun im Mittelpunkt der Geschichte. Außerdem wird Yuffie ein spielbarer Charakter sein. Diese Änderung wird von den Fans begrüßt, die sich darauf freuen, diese Charaktere in einem neuen Licht zu sehen.[Quelle]

Etwa 100 Stunden Spielspaß

Neben den Charakteränderungen verspricht Final Fantasy VII Rebirth fast 100 Stunden immersives Gameplay. Allerdings können Spieler ihre Spielstände aus dem Remake nicht in Rebirth importieren.[Quelle]

Exklusivität und Veröffentlichungsinformationen

Final Fantasy VII Rebirth soll am 29. Februar 2024 exklusiv für die PlayStation 5 erscheinen. Allerdings dauert die Exklusivitätsphase nur drei Monate, was Spekulationen über mögliche Veröffentlichungen für PC und Xbox aufkommen lässt, auch wenn noch keine offiziellen Ankündigungen gemacht wurden.[Quelle]

Zusammenfassung und Handlungsaufforderung

Mit neuen Rollen und spielbaren beliebten Charakteren, sowie einer riesigen Menge an Inhalten, scheint Final Fantasy VII Rebirth einen neuen Maßstab für Remakes zu setzen. Während wir gespannt auf die exklusive Veröffentlichung auf der PS5 warten, können wir uns auf das versprochene einzigartige Spielerlebnis freuen. Was denkst du über die Veränderungen? Bist du aufgeregt wegen der exklusiven Veröffentlichung für die PS5? Teile deine Vorfreude und Meinungen in den Kommentaren unten mit!

FINAL FANTASY VII Gamkey
FINAL FANTASY VII Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.