Destiny 2 enthüllt The Witcher-Crossover: Geralt von Riva schließt sich dem Sci-Fi-FPS an

ab 8,49 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

Destiny 2homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads202404Destiny 2 news up to date mit gameforest 40787186915.jpg

Bungie hat ein spannendes Crossover-Event in Destiny 2 angekündigt, mit dem berühmten Monsterjäger Geralt von Riva aus CD Projekts The Witcher-Serie. Das Event, das am 28. November mit dem Start der Season of the Wish live geht, ermöglicht es Spielern, ihre Charaktere mit Witcher-inspirierten Rüstungsornamenten, Geisthüllen, Schiffen, Sparrows, Emotes und Finishern auszustatten.

Neue Witcher-Themenkosmetik in Destiny 2

Destiny 2-Spieler können sich mit einer Reihe von Kosmetikartikeln, die von Geralt von Riva inspiriert sind, in die Welt von The Witcher eintauchen. Diese Artikel umfassen:

  • Rüstungsornamente für alle drei Klassen
  • Einzigartige Sparrow und Geisthülle
  • Spezielle Emotes und Finisher

Erwartete Preise für The Witcher-Kosmetik

Obwohl Bungie die Preise für diese Witcher-Themenkosmetik noch nicht bekannt gegeben hat, wird erwartet, dass sie über die Ingame-Währung Silber erhältlich sein werden. Frühere Crossover-Events deuten auf ein Preismodell hin, das ähnlich wie Fortnite-Skins ist, die in der Regel etwa 1500 Silber (15 USD) kosten, und Assassin’s Creed-Skins, die etwa 2000 Silber (20 USD) kosten.

Der größte Verkauf des Jahres im Bungie Store

Parallel zum Crossover-Event startet Bungie am 24. November den größten Verkauf des Jahres im Bungie Store. Dieser Verkauf wird exklusive Angebote beinhalten, darunter die Wiederveröffentlichung einiger vergangener Bungie-Belohnungen in begrenzten Mengen. Jeder Kauf beinhaltet ein kostenloses Darkstar-Emblem, und alle Bestellungen haben eine pauschale Versandkosten von 7 $. Der Verkauf endet am 2. Dezember um 5:59 Uhr ET.

Destiny 2s Lightfall-Erweiterung im Black Friday-Verkauf

Neben dem Crossover und dem Store-Verkauf ist Destiny 2s Lightfall-Erweiterung und andere Inhalte für den Black Friday auf PlayStation, Xbox und Steam stark rabattiert. Diese Verkaufsperiode endet am 28. November und bietet Spielern die Chance, die Erweiterung zu einem reduzierten Preis zu ergattern.

Interne Veränderungen bei Bungie

Das Witcher-Crossover und der Bungie Store-Verkauf kommen inmitten wichtiger interner Veränderungen im Studio. Bloomberg berichtete kürzlich über Entlassungen, die rund 8 % der Belegschaft von Bungie betreffen. Dies folgt auf die schwache Performance der Lightfall-Erweiterung, deren Umsatz Berichten zufolge 45 % unter den Prognosen lag.

CD Projekts Zukunftspläne für The Witcher-Serie

Was The Witcher betrifft, entwickelt CD Projekt aktiv eine neue Trilogie von Witcher-Spielen und ein Remake des originalen Witcher, um die beliebte Fantasy-Serie für neue und wiederkehrende Fans gleichermaßen zu erweitern.

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.