Banishers: Ghosts of New Eden vereint God of War und Life is Strange in einem geisterhaften Meisterwerk

ab 44,99 € kaufen

4 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20230852962094514 b.jpg

Mache dich bereit für Banishers: Ghosts of New Eden, ein unglaublich fesselndes neues Spiel, das sowohl das epische ‚God of War‘ von Sony als auch die beliebte ‚Life is Strange‘-Reihe von Dontnod kombiniert, um etwas wirklich Einzigartiges zu schaffen. Das Spiel erzählt die Geschichte von Red, einem Banisher, der nicht nur Geister jagt, sondern auch auf einer Mission ist, seinen verstorbenen Partner Antea wieder zum Leben zu erwecken.

  • Banishers bietet wagemutige akrobatische Kämpfe, knifflige Umgebungsrätsel und ein bedachtsames, auf Entscheidungen basierendes Gameplay.
  • Faszinierende Charaktere wie Thickskin, die Matriarchin der Siedlung, erheben die Erzählung auf ein höheres Level.
  • Strategisches Schießen und ein besonderer Fokus auf die Risiko-/Belohnungs-Dynamik des Kampfes sorgen für ein packendes Gameplay.
  • Trotz ihres Todes begleitet Antea Red im Spiel und dient als geisterhafter Gefährte mit aufregenden Kampffähigkeiten und untersuchendem Scharfsinn.

Ein Reise voller überraschender Gespenster

Der Wechsel zu Antea im Kampf wirbelt nicht nur deine Strategien durcheinander, sondern auch die Dynamik des Spiels. Antea ist auf Nahkampf spezialisiert und kann erheblichen Schaden mit nichts als ihren spektralen Händen anrichten. Sie beherrscht einen mächtigen Flächenangriff, der geisterhafte grüne Schockwellen auf deine gruseligen Feinde schleudert. Anstatt auf Lebensbalken zu setzen, bezieht Anteas Vitalität ihre Energie aus einer anderen Welt, was ihre Kampffähigkeiten stärkt. Darüber hinaus ist sie auch außerhalb von Kämpfen eine unverzichtbare Verbündete, die dabei hilft, Umgebungsrätsel zu lösen und wichtige Informationen aus geisterhaften Staubebenen zu sammeln, um das komplexe Hintergrundwissen der verfluchten New England-Region zu enthüllen. https://www.youtube.com/watch?v=Ecpe-SgN0qQ

Stelle dich dem Übernatürlichen

In diesem Spiel begegnest du abscheulichen Feinden, die aus zusammengesetzten Knochenformationen bestehen und von einem unheimlichen grünen Leuchten umgeben sind. Du musst sowohl Nah- als auch Fernkampfbeherrschung meistern und mächtige Mini-Bosse wie Nicholas Doolan besiegen. Zum Glück lässt dich Banishers in diesen schrecklichen Kämpfen nicht im Stich. Du kannst deinen Spielstil durch eine Vielzahl von Fähigkeiten, Upgrade-Optionen und ein robustes Handwerkssystem anpassen. Du kannst eine Vielzahl von Waffen und Rüstungen spezialisieren und ihre Grenzen ausloten. Doch im Kern dreht sich das Spiel vor allem um seine Story und die Konsequenzen deiner Entscheidungen.

Ein packendes Finale

Die beängstigende Reise in Banishers endet mit einem gewaltigen Bosskampf, der sowohl herausfordernd als auch visuell beeindruckend ist. Der dreistufige Kampf wird sowohl deinen Verstand als auch deine Reflexe auf die Probe stellen und erfordert auch ein Verständnis der Spielwelt, um die grotesken Gliedmaßen des monströsen Biests zu verbannen. Indem du weiter in die verfluchte Stadt vordringst, enthüllst du die Wahrheiten hinter dem Fluch, indem du dich in die Erinnerungen der verstorbenen Bewohner vertiefst.

Entscheidungen mit Folgen

Nicht nur in den Kämpfen bist du gefordert, sondern Banishers zieht die Spieler auch durch moralische und ethische Dilemmata in seinen Bann. Eine entscheidende Geschichte mit zwei Schwesterncharakteren stellt eine harte Wahl dar: Entscheide dich für einen rücksichtslosen Ansatz, um den Wiedererweckungsprozess von Antea zu beschleunigen, oder wähle den Pfad der Gnade, der sie ins Jenseits führt. Die Konsequenzen dieser Entscheidungen sollen die 20-30-stündige Geschichte des Spiels vorantreiben.

Fazit

Nein, Banishers mag nicht ganz die Qualität an Kampf und Erzählung bieten, die in seinen Vorbildern zu finden ist. Dennoch tragen die aufrichtigen Bemühungen, einentscheidungsbasiertes Erzählsystem zu weben, faszinierende Charaktere zu erschaffen und eine atmosphärische Spielwelt aufzubauen, dazu bei, dem Spiel eine eigene Identität zu verleihen. Während wir gespannt sind, welche düsteren und verdrehten Orte dieses Spiel uns vielleicht noch zeigen wird, können wir nicht anders, als emotional in Red und Anteas einzigartige Reise investiert zu sein.

Was denkst du?

Bist du interessiert oder skeptisch? Freust du dich darauf, in die unheimliche Welt von Banishers einzutauchen, oder planst du, es auszulassen? Teile deine Gedanken, Hoffnungen und Bedenken mit uns in den Kommentaren unten!

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.