Lucid: Das vielversprechende neue ‚Celestoidvania‘ auf dem Vormarsch bei Kickstarter

2 Minuten Lesezeit

Mit starken Wellen auf Kickstarter macht Lucid, ein 2D-Action-RPG, das von Matte Black entwickelt wurde, Fans ungeduldig auf seine Produktion warten. Lucid schöpft aus einer Vielzahl von klassischen Titeln und Franchises und zielt darauf ab, das Genre des ‚Celestoidvania‘ zu etablieren, indem es den Thrill des plattformerbasierten Spiels und der Erkundung von Celeste mit den Kern-Elementen von Metroidvania verbindet.

Mischung aus Klassikern und Neuheiten

Eine Liebeserklärung an die Lieblingsspiele der Entwickler, vereint Lucid Elemente aus beliebten Titeln wie Super Metroid, The Legend of Zelda: Ocarina of Time, Mega Man X, Donkey Kong Country, Doom und nicht zu vergessen den Einfluss von Filmen wie Studio Ghiblis Prinzessin Mononoke. Die verlockende Mischung bietet ein einzigartiges Action-Plattformer-Spielerlebnis. Als Protagonist Oenn, eine golemartige Kreatur, schalten die Spieler Kristallkünste frei, um ihre Kampf-, Plattform- und Rätsellösungsfähigkeiten zu verbessern. Die anpassbare Eigenschaft des Gameplays ermöglicht es den Spielern entweder, sich auf spezifische Fähigkeiten zu konzentrieren oder vielseitig zu sein, indem sie verschiedene Fähigkeiten beherrschen. Darüber hinaus sollen sammelbare Talismane das Spielerlebnis verbessern und eine große Vielfalt bieten.

Spielerkontrolle und Erkundung

Lucid strebt an, ein nahtloses Spielerlebnis zu bieten, das bei den präzisen Steuerungen keine Kompromisse eingeht. Es punktet mit einer weitläufigen, miteinander verbundenen Spielwelt – eine Hommage an seine Metroidvania-Herkunft – mit versteckten Schätzen und Geheimnissen, die die Spieler erkunden können. Das Spiel zielt darauf ab, die Neugierde der Spieler zu wecken und die Unbekannte zu enthüllen.

Das auditive Erlebnis

Um die immersive Wirkung des Spiels zu steigern, wird die Musik von dem angesehenen David Wise komponiert, der für seine herausragenden Beiträge zum Gaming-Musik-Universum bekannt ist.

Förderung und Veröffentlichung

Das Spiel nähert sich schnell seinem Finanzierungsziel auf Kickstarter, ein Zeugnis für seine vielversprechende Zukunft und die gespannte Erwartung der Gaming-Community nach etwas Neuem. Obwohl die Veröffentlichung im Januar 2025 erwartet wird, sind die spezifischen Plattformen, auf denen es verfügbar sein wird, noch nicht bekannt gegeben worden. Dies scheint eine strategische Vorgehensweise des Studios zu sein, um die Fans auf Trab zu halten.

Deine Meinung

Indem es klassische Elemente erfolgreich mit innovativen Ideen kombiniert, zeigt Lucid vielversprechende Ansätze. Was denkst du? Könntest du dich zur Welt von Lucid hingezogen fühlen? Teile deine Vorfreude oder Gedanken zu diesem ambitionierten Spiel, das versucht, ein neues Genre zu erschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert