Destiny 2: Xurs Standort und Inventar vom 22. bis 26. Dezember 2023

ab 9,73 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20231241968849520 b.jpg

In der sich ständig wandelnden Welt von Destiny 2 spielt der geheimnisvolle Händler Xur eine entscheidende Rolle für Hüter, die darauf aus sind, ihr Arsenal mit exotischen und legendären Gegenständen aufzustocken. An diesem Wochenende, vom 22. bis zum 26. Dezember 2023, hat Xur in der Europäischen Todeszone (European Dead Zone, EDZ), genauer gesagt im Bereich der Winding Cove, seinen Auftritt. Hüter finden Xur an den Klippen am nördlichen Ende der Winding Cove, in der Nähe, wo ein Skiff der Gefallenen abgestürzt ist. Um zu Xurs Standort zu gelangen, sollten die Spieler die Transmat-Zone Winding Cove benutzen und dann nach Norden entlang der Autobahn reisen. An einer Rechtskurve angekommen, müssen die Spieler zu der Felswand vor ihnen gehen, um eine Höhle zu finden, die zu Xurs Standort führt.

Xurs exotisches und legendäres Inventar

Xurs Inventar enthält in dieser Woche eine Vielzahl von exotischen und legendären Gegenständen. Auffällig ist, dass er das Coldheart, ein Energie-Strahlengewehr, und die Hawkmoon, eine kinetische Handfeuerwaffe, anbietet. An exotischer Rüstung können Jäger den Helm Celestial Nighthawk erwerben, Titanen die Synthoceps-Handschuhe bekommen und Warlocks haben die Möglichkeit, den Felwinter-Helm zu wählen. Das exotische Engramm, erhältlich für 97 legendäre Bruchstücke, bietet die Chance auf einen neuen Exoten, falls einer der möglichen Belohnungen noch nicht gesammelt wurde. Zusätzlich ist die Xenologie-Quest kostenlos verfügbar. Für legendäre Waffen und Rüstungen müssen die Spieler 50 legendäre Bruchstücke und 1.000 Glimmer ausgeben. Dies schließt verschiedene Gegenstände ein, wie Whispering Slab, Temptation’s Hook, Threaded Needle, The Number, Wolftone Draw, Vulpecula und Explosive Personality. Auch die Kairos-Funktion-Rüstungssets für Titanen, Warlocks und Jäger gehören zu Xurs Angeboten.

Detaillierte Analyse ausgewählter exotischer Gegenstände

Jeder der exotischen Gegenstände in Xurs Angebot kommt mit spezifischen Statistiken, die für unterschiedliche Spieler-Builds von Vorteil sind:

  • Celestial Nighthawk: Ideal für Jäger, besonders in Raids, da es den Goldenen Revolver in einen einzigen Schuss mit hohem Schaden verwandelt. Mit kürzlichen Verbesserungen ist es eine gewaltige Option für Boss-Schaden.
  • Synthoceps: Diese Titan-Handschuhe verstärken Nahkampf- und Super-Schäden, wenn man von Feinden umgeben ist, was sie für auf den Nahkampf fokussierte Titanen-Builds geeignet macht.
  • Felwinter-Helm: Warlocks profitieren von diesem Helm, besonders im Nahkampf. Das Töten von Gegnern mit einem verstärkten Nahkampfangriff erzeugt eine Explosion, die andere Gegner schwächt.
  • Coldheart: Ein Energie-Strahlengewehr, das sich gut in Arkus-Builds einfügt. Es feuert einen konstanten Laser mit zunehmender Kraft, je länger es auf Ziele gerichtet wird.

Es ist entscheidend für Hüter, zu überlegen, wie diese Gegenstände in ihre aktuellen Builds oder Spielstile passen, da Xurs Inventar wöchentlichen Änderungen unterliegt. Für detailliertere Informationen und spezifische Statistiken jedes Gegenstandes besucht bitte die folgenden Quellen:

Destiny 2 Gamkey
Destiny 2 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert