Mit dem Launch am 19. November steht der Cloud Gaming Dienst Google Stadia unmittelbar bevor, erst kürzlich wurden die Launch Titel des Service bekannt gegeben und welche Spiele noch dieses Jahr folgen. Abgesehen davon das diese mit gerade mal 12 Spielen sehr schmal ausfallen, war der einzige Plattform Exklusive Titel Gylt, welches zwar nett ist, jedoch nur eine bestimmte Zielgruppe anspricht. Also keine Auswahl die eine große Menge Leute von Cloud Gaming überzeugen könnte und somit auch Googles Ambitionen wohl kaum entsprechen wird. Darauf folgte dann noch die Bekanntgabe, dass einige im Voraus angekündigte Features nicht beim Launch dabei sein werden und Microsofts Riesen Line-Up für den eigenen Cloud Gaming Dienst xCloud in der Beta schon mit 53 Titeln, haben Stadia nicht geholfen ansprechender zu sein.

Die Missgunst gegenüber dem Dienst ist natürlich auch nicht Google selbst entgangen und so hat man die Liste der Launch Titel nun kürzlich um 10 weitere Titel vergrößert, worüber sich die Founders Pack Käufer nun freuen können. Diese neuen Spiele wurden von Googles Vize Präsident Phil Harrison auf Twitter angekündigt, der auch noch den Entwicklern dankte, welche ihre Spiele für den Release des Service vorbereitet haben

Hier nun die neuen Titel, welche der Cloud Gaming Dienst zum Launch haben wird:

  • Attack on Titan: Final Battle 2 (neu)
  • Farming Simulator 2019 (neu)
  • Final Fantasy XV (neu)
  • Football Manager 2020 (neu)
  • Grid 2019 (neu)
  • Metro Exodus (neu)
  • NBA 2K20 (neu)
  • Rage 2 (neu)
  • Trials Rising (neu)
  • Wolfenstein: Youngblood (neu)
  • Assassin’s Creed Odyssey
  • Destiny 2
  • Gylt
  • Just Dance 2020
  • Kine
  • Mortal Kombat 11
  • Red Dead Redemption 2
  • Thumper
  • Tomb Raider
  • Rise of the Tomb Raider
  • Shadow of the Tomb Raider
  • Samurai Shodown

Auch wenn das im ersten Moment natürlich gut aussieht, mehr Inhalte und Spiele sind doch immer gut, wurden hier lediglich Spiele vorgezogen. Diese vorher noch für das restliche Jar 2019 nach dem Launch geplant und somit hat sich auch der Umfang der Releases nach Launch verkleinert. Nach Launch folgen dieses Jahr jetzt nur noch Borderlands 3, Darksiders Genesis, Dragonball Xenoverse 2 und Ghost Recon Breakpoint.

Ansonsten kennen wir bis jetzt nur 4 weitere Spiele die 2020 erscheinen werden und auch nicht Plattform exklusiv sein werden. Dabei kommen Doom: Eternal, WatchDogs: Legion, Gods & Monsters und Cyberpunk 2077 im nächsten Jahr. Der Launch von Stadia und die folgende Zeit sieht in Sachen Spielen also nicht allzu vielversprechend aus. Besonders in dieser Generation hat sich bei Xbox One und PS4 gezeigt wie wichtig exklusive Spiele sind, wenn jedes 3-rd Party Spiel ein Service sein will und keine ausgereifte Singleplayer Erfahrung bietet.

Red Dead Redemption 2, die Tomb Raider Spiele und Metro Exodus bleiben also für wer weiß wie lange die einzigen großen Singleplayer Spiele und sind dabei auch keine Neuheiten. Danach folgt noch Borderlands 3, bereits überall sonst erhältlich, und noch Darksiders: Genesis, welches nicht allzu vielversprechend aussieht. Wer also bereits eine Konsole oder einen leistungsstarken PC besitzt, für den gibt es nicht allzu viele Gründe sich Stadia in naher Zukunft zu holen. Insbesondere in Anbetracht der Netzabdeckung hierzulande ist auch unklar wie viele tatsächlich Stadia genießen können.

Darksiders: Genesis ist dabei ein zeitexklusiver Titel für Stadia, dort soll es bereits am 5. Dezember erscheinen, andere Plattformen bekommen das Spiel 3 Monate später am 14. Februar 2020. Es bleibt trotzdem kein wirklicher Plattform-Seller wie ein God of War, The Last of Us oder Uncharted auf der PS4 beispielsweise.

Es lässt sich also noch nicht wirklich für den Service raten, sondern erstmal abzuwarten und dann wenn es etwas interessantes gibt noch einzusteigen zum jetzigen Zeitpunkt macht es jedoch wenig Sinn.

Jetzt Beitrag teilen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
Gamekey Angebote
Spare beim Kauf dieser Games

Finde top Preise für Gamekeys mit unserem Preisvergleich, der die 20 wichtigsten Shops täglich prüft. 

Teile gerne deine Meinung in den Kommentaren.
Teile deine Meinung

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Gameforest
Register New Account
Reset Password