Warum Genshin Impact von den verbesserten Gacha-Mechaniken von Honkai Star Rail lernen sollte

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453649102533 b.jpg

**Zusammenfassung:** Honkai Star Rail, der Neuzugang im Anime-Spiele-Angebot von HoYoverse, stellt ein spielerfreundlicheres Gacha-System für Fünf-Sterne-Lichtkegel vor und stellt damit die weniger vorteilhaften Mechaniken in Genshin Impact in Frage. Könnte diese Innovation Spieler von Genshin Impact abziehen? – HoYoverse’s Honkai Star Rail führt ein individuelles Banner-System für Fünf-Sterne-Lichtkegel ein und erhöht damit die Gewinnchancen der Spieler. – Genshin Impact hinkt mit seinem einzigen Banner für beide Fünf-Sterne-Waffen hinterher, was es für die Spieler weniger attraktiv macht. – Die Bedenken der Community deuten darauf hin, dass Genshin Impact sein Gacha-System anpassen und weiterentwickeln muss.

Einführung

In der lebhaften Welt der Anime-Spiele sorgen zwei Titel aus dem HoYoverse-Sortiment – Genshin Impact und Honkai Star Rail – für Aufsehen. Genshin Impact hat kürzlich seinen dritten Geburtstag gefeiert, und Honkai Star Rail genießt noch immer das Rampenlicht seines Startjahrs. Interessant ist, dass Honkai Star Rail einige der Gacha-Mechaniken zu verfeinern scheint, die von den Spielern von Genshin Impact kritisiert wurden.

Die Gacha-Landschaft

Beide Spiele weisen Ähnlichkeiten in ihren Gacha-Banner-Setups auf, wenn es um Charaktere geht. Allerdings unterscheiden sie sich in ihrer Herangehensweise an Waffen oder, wie sie in Honkai Star Rail genannt werden, „Lichtkegel“. Während letzteres separate Banner für jeden Lichtkegel bietet, fasst Genshin Impact beide seiner Fünf-Sterne-Waffen in einem Banner zusammen, was die Chancen der Spieler, die gewünschte Waffe zu erhalten, schmälert.

Äußerungen von Schlüsselfiguren

Obwohl es bisher keine direkten Kommentare der Spieleentwickler gibt, war die Reaktion der Community lautstark. Viele Spieler argumentieren, dass der Ansatz von Honkai Star Rail anfängerfreundlicher ist und dass das Spiel von den durch Genshin Impact weniger populären Mechaniken profitiert hat.

Perspektive der Community

„Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft ich in Genshin Impact auf eine bestimmte Waffe gehofft habe, nur um eine Standard-Banner-Belohnung oder eine zeitlich begrenzte Spezialwaffe zu bekommen, die ich nicht gebrauchen kann,“

äußerte ein Spieler. Diese Stimmung unterstreicht ein langanhaltendes Problem für die Fans und könnte als mahnendes Beispiel für Genshin Impact dienen.

Spekulationen und Startdetails

Das neueste Update für Genshin Impact, Version 4.1, ist bereits draußen und ermöglicht den Spielern, Wriothesley, den Anführer der Festung von Meropide, zu ziehen. Unterdessen hat die Version 1.4 von Honkai Star Rail separate Banner für seine Fünf-Sterne-Lichtkegel eingeführt. Diese Veränderung könnte potenziell zu einer zukünftigen Änderung der Gacha-Mechaniken in Genshin Impact führen.

Was das für Genshin Impact bedeuten könnte

Separate Waffen-Banner:

Wenn Genshin Impact ein separates Banner-System für seine Waffen einführen würde, ähnlich wie Honkai Star Rail, könnte das mehr Spieler dazu anregen, am Gacha-Ziehen teilzunehmen, aufgrund erhöhter Gewinnchancen und spezifischer Belohnungen.

Schlussfolgerung

Die Veränderungen in Honkai Star Rail könnten ein Zeichen dafür sein, dass Mihoyo auf seine Community hört. Wenn Genshin Impact eine ähnliche Mechanik übernehmen würde, könnte dies nicht nur einige der aktuellen Kritikpunkte mildern, sondern auch potenziell neue Spieler anziehen, die das Gacha-System von Honkai Star Rail ansprechender finden. Quelle Was denkt ihr darüber? Seid ihr der Meinung, dass Genshin Impact sein Gacha-System anpassen sollte? Teilt gerne eure Erfahrungen und Meinungen!

Weitere News zu Anime Spiele

Weitere News zu Gacha-Mechaniken

Weitere News zu Genshin Impact

Weitere News zu Honkai Star Rail