Umfassender Überblick über die Integration von Call of Duty: Warzone mit Modern Warfare 3 in Season 1

ab 354,30 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453469537719 b.jpg

Wenn sich Call of Duty: Warzone auf die vollständige Integration mit Modern Warfare 3 am 6. Dezember vorbereitet, stehen bedeutende Aktualisierungen und Änderungen an. Hier ist eine detaillierte Übersicht über die wichtigsten Merkmale und Entwicklungen:

DMZ-Modus in Warzone

Der DMZ-Modus in Warzone bleibt zwar Teil des Spiels, wird aber nicht direkt mit Modern Warfare 3 verknüpft sein. Das bedeutet, dass neuer Inhalt oder Fortschritte aus einem der beiden Spiele nicht mit dem DMZ-Modus synchronisiert werden. Trotzdem wird der Modus weiterhin auf bestehenden Karten wie Al Mazrah, Ashika Island und anderen spielbar sein. Alle aktuellen Missionen bleiben erhalten, was den Spielenden Kontinuität bietet. Weitere Details findest du im vollständigen Artikel auf GameSpot.

Features der Season 1 für Modern Warfare 3 und Warzone

Die erste Saison führt eine Fülle neuer Features ein, darunter einen neuen Battle-Pass, Operatoren und Waffen. Die Saison bringt auch ein festliches Feiertagsevent und ein Crossover mit „The Boys“. Einzigartige Operator-Skins und zeitlich begrenzte Modi sind Teil dieses Crossovers. Weitere Informationen findest du im GameSpot-Artikel.

Neue Karten und Modi

Brandneue 6-gegen-6-Karten und eine 2-gegen-2-Karte werden hinzugefügt. Die Saison wird außerdem die Rückkehr klassischer Modi wie Gunfight und neue Ergänzungen wie den Vortex-Modus erleben. Zudem werden zwei neue Killstreaks verfügbar sein: der Schwarm und der EMP. Detaillierte Einblicke gibt es in der GameSpot-Berichterstattung.

Zombies-Update

Die Zombie-Story setzt sich mit einem neuen Akt fort. Spieler können neue Herausforderungen und freischaltbare Inhalte erwarten, inklusive der Rückkehr der Wunderwaffe V-R11. Mehr Informationen dazu gibt es auf GameSpot.

Karten- und Gameplay-Verbesserungen in Warzone

Die vollständige Integration von Modern Warfare 3 mit Warzone bringt die Urzikstan-Karte und verbesserte Gameplay-Mechaniken. Die neue Saison beinhaltet auch einen überarbeiteten Gulag und verschiedene Spielverbesserungen. Detaillierte Einblicke in diese Änderungen findest du im GameSpot-Artikel.

Zukünftige Updates für den DMZ-Modus

Obwohl der DMZ-Modus weiterhin unterstützt wird, beschränkt sich dies auf die Karten aus der MW2-Ära. Die Zukunft des Modus in Bezug auf größere Updates oder neuen Inhalt scheint etwas ungewiss. Weitere Einzelheiten findest du auf Charlie INTEL. Da sich die Season 1 von Call of Duty: Warzone und Modern Warfare 3 nähert, signalisieren diese Updates eine bedeutende Veränderung im Spielerlebnis, mit neuen Inhalten, Karten, Modi und Gameplay-Mechaniken im Vordergrund.

Call of Duty Modern Warfare 3 Gamkey
Call of Duty Modern Warfare 3 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert