Topaz‘ feuriger Eintritt: Der neueste Stern in Honkai: Star Rail

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453309089088 b.jpg

In dem weitläufigen Universum von Honkai: Star Rail taucht Topaz als erstklassiger Feuerjagd-Charakter auf. Zusammen mit ihrem mächtigen Gefährten Numby bieten sie einen einzigartigen Spielstil, der sich auf Nachfolgeangriffe konzentriert. Hier ist dein ausführlicher Leitfaden, um Topaz‘ Fähigkeiten zu maximieren.

  • Charakterhintergrund
  • Topaz‘ Fähigkeiten verstehen
  • Beste Lichtkegel für Topaz
  • Empfohlene Relikte
  • Schlussgedanken und Tipps von Spielern

Charakterhintergrund

Topaz sticht als Schuldeneintreiberin für die Interastrale Friedenskorporation hervor. Im Gegensatz zu vielen anderen agiert sie mit einer Mischung aus Fleiß und Empathie, geprägt von ihrer Kindheit auf einem sterbenden Planeten. Ihre Bindung an den Weltraumstreuner Numby verleiht ihrem Charakter und dem Duo-Spiel tiefe.

Topaz‘ Fähigkeiten verstehen

Dynamisches Duo: Topaz & Numby

Topaz und Numby funktionieren als eine kohärente Einheit. Während Numby unabhängig in seinem eigenen Zug agiert, wird all sein Schaden als Nachfolgeangriff kategorisiert. Hier ist eine Aufschlüsselung ihrer Fähigkeiten:

  • Grundangriff: Defizit – Topaz zielt auf einen einzelnen Gegner, fügt ihm einen Prozentsatz ihres ATK als Schaden zu. Dieser Angriff kann mit bestimmten Fähigkeiten in eine Nachfolgebewegung übergehen.
  • Fähigkeit: Zahlungsschwierigkeiten? – Topaz markiert einen Feind mit Schuldbeweis, wodurch der von Nachfolgeangriffen erhaltene Schaden um 25% verstärkt wird. Dann springt Numby an, fügt Feuer-DMG zu, der 75% von Topaz‘ ATK entspricht.
  • Ultimative Fähigkeit: Profit machen! – Numby tritt in den Zustand „Windfall Bonanza!“ ein, wodurch sein Schadensoutput für eine begrenzte Anzahl von Zügen deutlich gesteigert wird.
  • Talent: Trödlermarkt!? – Numby tritt automatisch neben Topaz in den Kampf ein und fügt Feuer-DMG zu, wenn Topaz einen Feind mit Schuldbeweis markiert.
  • Technik: Explizite Subvention – Topaz und Numby zeigen ihre Stärke bei der Schatzsuche und beim Energiegewinn.

Außerdem schalten sie, während sie sich entwickeln, zusätzliche passive Fähigkeiten frei, die ihr Nachfolgeschadenspotential weiter steigern.

Beste Lichtkegel für Topaz

Die richtige Ausrüstung auswählen

Lichtkegel spielen eine entscheidende Rolle, um das Potenzial eines Charakters zu maximieren. Für Topaz ist der Lichtkegel Besorgniserregend, Glückselig ideal, da er die Krit-Rate und den Nachfolgeangriffsschaden erhöht. Allerdings könnte seine begrenzte Verfügbarkeit Kreuzen im Sternenmeer für viele Spieler zu einer zugänglicheren Wahl machen. Andere Alternativen wie Schlafen wie die Toten und Schwertkunst können ebenfalls in Betracht gezogen werden, je nach Verfügbarkeit und Spielstil.

Empfohlene Relikte

Topaz‘ Potenzial steigern

Obwohl das Vierer-Set Schmied des Lavaschmiedens und das Zweier-Set Inerter Salsotto verlockend sein mögen, bietet ein ausgewogener Ansatz, der eine Kombination aus dem Zweier-Set Schmied und dem Zweier-Set Musketier des Wilden Weizens verwendet, eine Mischung aus erhöhtem Feuer-DMG und allgemeinen ATK-Steigerungen.

Schmuckstücke spielen auch eine entscheidende Rolle. Topaz profitiert besonders von Inertem Salsotto aufgrund ihrer Abhängigkeit von Nachfolgeangriffen. Aber wenn das keine Option ist, stellt das Set Raumversiegelungsstation eine würdige Alternative dar.

Schlussgedanken und Tipps von Spielern

Topaz, mit ihrem einzigartigen Fähigkeitensatz und der starken Synergie mit Numby, präsentiert eine spannende Ergänzung zu Honkai: Star Rail. Ihre Nachfolgeangriffe zu meistern, ist der Schlüssel, um ihr volles Potenzial zu entfesseln. Rüste sie mit den richtigen Lichtkegeln und Relikten aus, und sie wird mit Sicherheit eine gewaltige Kraft in jedem Team sein.

Wir würden gerne eure Erfahrungen mit Topaz hören. Habt ihr Strategien oder Kombinationen gefunden, die Wunder wirken? Teilt sie mit der Community und erkundet gemeinsam das Kosmos von Honkai!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert