The Crew Motorfest: Eine unkonventionelle Fahrt durch Hawaii

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240452971677532 b.jpg

Mache eine virtuelle Fahrt durch die atemberaubende Landschaft Hawaiis mit The Crew Motorfest, einem neuen Spiel, das das Regelbuch aus dem Fenster wirft. Das Spiel wurde mit sorgenfreiem Fahren im Hinterkopf konzipiert und bietet den Spielern ein einzigartiges Erlebnis, auch wenn es in Bezug auf Originalität zu wünschen übrig lässt.

  • Der Schauplatz des Spiels weicht vom Festland der USA ab und konzentriert sich auf die malerische Umgebung von Hawaii.
  • Es umfasst eine verkleinerte Version von Oʻahu, gepaart mit Kurven, die griffig oder rutschig sein können.
  • Das Spiel zielt nicht darauf ab, den Status quo mit innovativen Funktionen oder Gameplay-Mechaniken zu stören.
  • Die Kampagne ist in Playlists mit themenspezifischen Rennen gegliedert.
  • Es werden keine neuen Elemente eingeführt und tendiert zur „komfortablen Vorhersehbarkeit“.
  • Eine herausragende Funktion ist die „Hawaii Scenic Tour“, die den kulturellen und historischen Charme des Bundesstaates einfängt.
  • Das Spiel konzentriert sich auf entspanntes, abwesendes Fahren und bietet etwa 600 verschiedene Fahrzeuge.
  • Das Spiel bietet ein etwas überwältigendes Motorfest-Event mit Pop-up-Nachrichten und Benachrichtigungen.
  • Dennoch bezaubert es mit seiner Ästhetik und bietet unvergessliche Ausblicke auf die malerische Landschaft Hawaiis.

Eine Runde um Hawaii drehen

Ubisoft, der Entwickler des Spiels, hat sich klar von den üblichen Rennspiel-Umgebungen abgewandt und stattdessen die üppige Pracht von Hawaii gewählt. Konkret bietet The Crew Motorfest eine verkleinerte Version von Oʻahu zum Navigieren. Die Kurven – eine interessante Kombination aus griffig für Rauchschwaden und rutschig, um traditionelle Rennspiel-Mechaniken herauszufordern – sind ein wesentliches Merkmal des Spielkonzepts. Die Fähigkeit, diese Kurven erfolgreich zu durchfahren, verleiht dem Spiel eine zusätzliche Komplexität, die viele Rennspiel-Fans zu schätzen wissen werden.

Das Tempo drosseln

Ein Hauptaugenmerk von The Crew Motorfest liegt auf entspanntem, gedankenlosem Fahren. Das Spiel schreitet langsam voran, so dass Spieler sich entspannt und unbeschwert durch die wunderschönen Landschaften, die Hawaii zu bieten hat, bewegen können. Ubisoft möchte, dass dieses Spiel eine Flucht aus dem Alltag ist – ein Zufluchtsort, an dem Spieler sich nach einem langen, anstrengenden Tag entspannen und erholen können. Dieses niedrigere Tempo hat jedoch auch seine Nachteile. Traditionelle Enthusiasten des Genres könnten das Spiel möglicherweise als oberflächlich und nicht intensiv genug empfinden, was zum Reiz von Rennspielen beiträgt.

Ein Zugang für alle

Das Spiel wird lobenswerterweise den Bedürfnissen von Spielern mit unterschiedlichen Zugangsanforderungen gerecht. Mit anpassbaren Untertiteln, farbenblinden Einstellungen und invertierten Steuerungen bemüht es sich, eine größere demografische Vielfalt anzusprechen. Darüber hinaus bietet das Spiel eine offene Welt zum Erkunden sowie eine vielfältige Auswahl an Fahrzeugen, um den Appetit jedes Motorsport-Enthusiasten zu stillen.

Letzte Gedanken

Trotz des Mangels an innovativen Funktionen und etwas enttäuschenden Fahreigenschaften ist The Crew Motorfest eine erfrischende Version des Renngenres. Es bietet ein entspanntes, angenehmes Rennspielerlebnis inmitten der wunderschönen Landschaft Hawaiis. Es ist jedoch fraglich, ob diese Abweichung von der Norm die Hardcore-Fans von Rennspielen ansprechen wird, die sich nach einem Adrenalinstoß sehnen.

Sei Teil der Unterhaltung

Wir haben unsere Meinung zu The Crew Motorfest gesagt. Jetzt bist du an der Reihe! Bist du aufgeregt über das Spiel? Findest du das entspannte Gameplay eine gute Wahl oder nicht? Teile deine Gedanken und sei Teil dieser Diskussion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert