Tekken 8: Eine neue Defintion von Kampfspielen im Jahr 2024

3 Minuten Lesezeit

Tekken 8 Eine neue Defintion von Kampfspielen im Jahr 2024. Bild 4 von 4

Im Bereich der Kampfspiele zeichnet sich 2024 als ein denkwürdiges Jahr ab, denn mit der Veröffentlichung von Tekken 8 steht ein Titel in den Startlöchern, der das Genre neu definieren soll. Entwickelt von Bandai Namco, soll dieser neueste Teil der ikonischen Tekken-Reihe das Erbe seiner Vorgänger antreten und dabei bahnbrechende Features und Innovationen einführen.

Die Story: Ein filmisches Spektakel

  • Sechs Monate nach Tekken 7 angesiedelt, konzentriert sich die Geschichte von Tekken 8 auf die intensive Rivalität zwischen Kazuya Mishima und Jin Kazama, wobei das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht.
  • Die Erzählung wird als die übertriebenste der Reihe beschrieben und bietet hochoktanige Action, einschließlich einer denkwürdigen Szene, in der Jin Kazama mit seinem Motorrad einen Wolkenkratzer hochfährt.
  • Regisseur Katsuhiro Harada betont die filmische Qualität der Geschichte und zielt darauf ab, von Beginn an die Aufmerksamkeit der Spieler zu fesseln.

Spielinnovationen

  • Das Spiel führt das „Heat“-System ein, das aggressive Spielweisen mit neuen Zügen und Mechaniken belohnt und die Eigenschaften bestimmter Moves verändert.
  • Tekken 8 verabschiedet sich von der „Screw“-Schadenseigenschaft von Tekken 7 und entscheidet sich stattdessen für ein Jonglier-Kombo-Erweiterungssystem.
  • Ein Fokus liegt auf einer cineastischeren Kampfumgebung, inklusive zerstörbarer Bühnen und detaillierter Charakterreaktionen.

Charakterauswahl und Anpassungen

  • 32 Charaktere werden im Grundspiel angeboten, darunter spannende Neuzugänge wie Azucena Milagros Ortiz Castillo und Victor Chevalier.
  • Wiederkehrende Lieblinge, wie Jin Kazama und Kazuya Mishima, werden ebenfalls zu sehen sein.
  • Spieler können ihre bevorzugten Kämpfer mit verschiedenen freischaltbaren Elementen individualisieren.

Online-Modi und Zusatzfunktionen

  • Der Modus „Arcade Quest“ bietet ein einzigartiges Story-Erlebnis, das es den Spielern ermöglicht, an verschiedenen Turnieren teilzunehmen.
  • Tekken Ball, ein Volleyball-Stil-Modus, kehrt zurück für eine unterhaltsame, lässige Alternative zu traditionellen Kämpfen.

Entwicklung und Vorfreude

  • Angekündigt bei Sonys State of Play im Jahre 2022, wurde das Spiel umfangreichen Tests unterzogen, einschließlich geschlossener Netzwerktests, um Ausgewogenheit und Stabilität zu gewährleisten.
  • Eine Demo, die im Dezember 2023 veröffentlicht wurde, zeigte den Story-Modus und den Arcade Quest unter anderen Features.

Mit seinem innovativen Gameplay, der mitreißenden Geschichte und dem reichhaltigen Charakteraufgebot ist Tekken 8 nicht nur ein weiterer Teil der Reihe, sondern ein mutiger Schritt vorwärts im Kampfspiel-Genre. Es ist ein Titel, der sowohl seine Wurzeln ehrt als auch die Grenzen erweitert und sicherstellt, dass sowohl langjährige Fans als auch Neulinge aufregende Neuentdeckungen im King of Iron Fist Tournament erwarten können.

Quellen

Video Games Chronicle: Tekken 8 im goldenen Zeitalter der Kampfspiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert