Stray Children: Ein neues Abenteuer beginnt mit einem Echo der RPG-Klassiker, exklusiv in Japans Nintendo Direct enthüllt

3 Minuten Lesezeit

Japans kürzliches Nintendo Direct hat RPG-Fans mit der Ankündigung eines neuen Spiels, mit dem Titel ‚Stray Children‘, angenehm überrascht. Nahtlos werden Elemente von Kultfavoriten wie ‚Moon: RPG Remix Adventure‘ und ‚Undertale‘ in diese neue Ergänzung des RPG-Universums eingefügt, die von den begabten Köpfen bei Onion Games geschaffen wurde.

    • Exklusive Enthüllung von ‚Stray Children‘ während Nintendo Direct Japan
    • Entwickelt von Onion Games
    • Eine nostalgische Note von ‚Moon: The RPG Remix Adventure‘
    • Eine Fusion verschiedener Elemente, die auf ‚Undertale‘ hinweisen
    • Eine englische Version des Trailers in Sicht

Das Unbekannte umarmen

Bisher wurde nur wenig über die geheimnisvolle Welt von ‚Stray Children‘ enthüllt, was seinen Reiz und seine Spannung noch steigert. Das Spiel erzählt die Geschichte eines jungen Jungen, der, ähnlich wie der literarische Klassiker ‚Alice im Wunderland‘, in einen Fernseher gelangt und sich in einer ungewöhnlichen Welt wiederfindet, die von Kindern dominiert wird.

Die Magie der vermischten Genres

Starke RPG-Elemente werden in ‚Stray Children‘ deutlich sichtbar und basierend auf dem, was wir bisher gesehen haben, zeigt das Spiel einen Ansatz zur Monsterinteraktion, der sehr an das Indie-Schmuckstück ‚Undertale‚ erinnert. Diese Fusion aus Genres, gepaart mit einer Prise Abenteuer, Geheimnis und den herzerwärmenden Erzählungen von ‚Moon: RPG Remix Adventure‘, verspricht, diesem Titel einen vielversprechenden Weg zu ebnen.

Ein Tribut an RPG-Klassiker

Yoshiro Kimura, Gründer von Onion Games und Teil des ursprünglichen Entwicklungsteams des Kult-Hits ‚Moon: RPG Remix Adventure‘, ist bekannt dafür, sich von ‚Undertale‘ für seine Spiele inspirieren zu lassen. Diese Inspiration führte sogar zu einer Neuveröffentlichung von ‚Moon‘ für die Nintendo Switch im Jahr 2021 nach der ursprünglichen Veröffentlichung im Jahr 1997. Daher kann man deutlich erkennen, wie etwas von dieser Einflussnahme in ‚Stray Children‘ durchsickert und es als geistigen Nachfolger von ‚Moon‘ kennzeichnet.

Zukünftige Schritte: Abschied von der Japan-exklusiven Ära

Obwohl das genaue Veröffentlichungsdatum von ‚Stray Children‘ nicht bekannt ist, können die Fans beruhigt sein, dass dieses Spiel im Gegensatz zu ‚Moon‘ nicht exklusiv für Japan sein wird. Onion Games twitterte, dass eine englische Version des Trailers „bald erhältlich“ sein wird, was möglicherweise auf eine weltweite Veröffentlichung hinweist. Dies ist eine erfrischende Entwicklung in einer Ära, in der die Lokalisierung oft zu einer Barriere für globale Spielerlebnisse wird.

Zusammenfassung…

In Geheimnisse gehüllt, verspricht ‚Stray Children‘ ein nostalgisches, aber innovatives Abenteuer. Die spirituellen Verbindungen zu den beliebten RPG-Klassikern und ein globaler Ansatz für die Veröffentlichung wecken definitiv die Aufmerksamkeit von Gamern weltweit. Was erwartest du von diesem faszinierenden neuen Spiel? Welche Elemente von ‚Undertale‘ und ‚Moon‘ würdest du gerne sehen? Teile deine Gedanken und Vorfreude unten mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert