„Song of Nunu: A League of Legends Story“ Auflösungsprobleme beheben

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453162242190 b.jpg

Eines der herzerwärmendsten Spiele des Jahres, Song of Nunu: A League of Legends Story, hat Spieler weltweit verzaubert. Doch während die PC-Version meist reibungslos auf einer Vielzahl von Systemkonfigurationen läuft, gab es einige Auflösungsprobleme. Wenn du auf das Problem gestoßen bist, dass das Spiel nicht deine bevorzugte Option anzeigt, findest du hier einen umfassenden Leitfaden zur Lösung.

Das Auflösungsproblem von Song of Nunu beheben

Wenn du Probleme mit den Auflösungseinstellungen von Song of Nunu hast, könnte die Lösung darin bestehen, die DPI-Skalierung zu überschreiben und sie auf die Anwendung einzustellen. Dieser Tweak ist relativ einfach, und die folgenden Schritte führen dich durch den Prozess:

  1. Stelle sicher, dass Song of Nunu gerade nicht läuft.
  2. Starte Steam und gehe zu deiner Spielsammlung.
  3. Rechtsklicke auf Song of Nunu in deiner Sammlung.
  4. Wähle im Dropdown-Menü Verwalten und dann Lokale Dateien durchsuchen.
  5. Im Installationsverzeichnis des Spiels rechtsklicke auf die ausführbare Datei des Spiels und wähle Eigenschaften.
  6. Wechsle zum Tab Kompatibilität.
  7. Klicke auf DPI-Einstellungen ändern.
  8. Aktiviere das Kontrollkästchen Verhalten beim Skalieren bei hohem DPI überschreiben. Stelle sicher, dass die Option Anwendung im Dropdown-Menü ausgewählt ist.
  9. Klicke auf OK, um deine Änderungen zu speichern.
  10. Starte das Spiel erneut und überprüfe, ob das Problem gelöst ist.

Alternative Lösung

Wenn die obige Lösung das Problem nicht behebt, könnte folgende Methode helfen:

  1. Rechtsklicke auf deinem Desktop und wähle Anzeigeeinstellungen.
  2. Im Abschnitt Skalieren und Anordnen stelle den Wert im Dropdown-Menü auf 100% (Empfohlen).
  3. Starte dein Spiel neu. Hinweis: Dies wird die Darstellung von Symbolen und Texten verändern, sollte jedoch das korrekte Rendering des Spiels ermöglichen.

Weitere Einblicke und Lösungen

1. Grafikeinstellungen anpassen

Für einige Spieler reicht es aus, einfach die Grafikeinstellungen zu ändern. Selbst wenn dein System die empfohlenen Spezifikationen des Spiels erfüllt, könnte eine Reduzierung der Grafikqualität hilfreich sein, besonders wenn das Spiel nicht vollständig optimiert ist【7†Quelle】.

2. Die Engine.ini Datei

Wenn dein PC mindestens hohe Grafikeinstellungen unterstützt, könnte das Erstellen und Bearbeiten einer „Engine.ini“-Datei hilfreich sein. Sobald die Datei erstellt ist, öffne sie mit einem Texteditor wie Notepad【6†Quelle】.

3. Steam Community Diskussionen

Die Steam Community-Seite des Spiels ist voller Diskussionen. Themen zur Unterstützung von Ultrawide (21:9) Auflösungen sind besonders beliebt, was sie zu einer wertvollen Ressource für alle macht, die mit Auflösungsproblemen konfrontiert sind【8†Quelle】.

4. Grafikfehler

Berichte auf Plattformen wie GitHub haben gelegentliche Grafikfehler im Zusammenhang mit dem Spiel angezeigt. Dies deutet darauf hin, dass Spieler beim Spielen eine Reihe von technischen Problemen erleben könnten【10†Quelle】. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden dir hilft, die Auflösungsprobleme von Song of Nunu: A League of Legends Story auf dem PC zu bewältigen. Wenn Fragen oder Bedenken auftreten, zögere nicht, einen Blick in die offiziellen Foren des Spiels, die Steam Community-Seite von „Song of Nunu“ zu werfen oder unten einen Kommentar zu hinterlassen. Auf einwandfreie Spielerlebnisse!

Weitere News zu Grafikeinstellungen

Weitere News zu Steam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert