PlayStation Portal: Das unverzichtbare PS5-Zubehör des Jahres 2024

ab 11,38 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240228600438877 b.jpg

In der Welt der Spielekonsolen herrscht große Aufregung um das PlayStation Portal, Sonys neueste Innovation im Konsolengaming. Nach der jüngsten Nachlieferung und der hohen Nachfrage hat sich das PlayStation Portal als begehrtes Zubehör für PS5-Begeisterte etabliert. In diesem umfassenden Artikel gehen wir auf die Details des PlayStation Portal ein, klären über die Verfügbarkeit auf und erklären, warum es momentan in der Community allgegenwärtig ist.

Was ist das PlayStation Portal?

Das PlayStation Portal ist keine eigenständige Konsole wie etwa das Nintendo Switch. Es fungiert als kabellose Erweiterung der PS5, die es Spielenden ermöglicht, ihre PS5-Spiele über WLAN in einer Auflösung von 1080p und mit Bildwiederholraten von bis zu 60fps zu streamen. Dieses innovative Gerät verfügt über ein 8-Zoll-Display und wird von zwei Hälften eines DualSense-Controllers flankiert. Es ähnelt im Design dem populären Nintendo Switch, legt aber einen eigenen Schwerpunkt auf die Erweiterung des PS5-Spielerlebnisses.

Aktuelle Lagerbestände und Verfügbarkeit

Nach dem anfänglichen Ausverkauf ist das PlayStation Portal wieder bei PlayStation Direct zu einem Preis von 199,99 Pfund verfügbar. Die Verfügbarkeit bleibt jedoch herausfordernd, da große Händler wie Amazon, Game und Argos es derzeit als ausverkauft listen. Nach den neuesten Schätzungen von Sony wird sich die Versorgungskette für das PlayStation Portal in den USA erst im Frühjahr 2024 normalisieren, was auf ähnliche Trends in anderen Regionen hindeutet.

Bevorstehende Nachlieferungen und Kaufmöglichkeiten

PS Direct hat eine frühe Nachlieferung im Februar angekündigt, die zwischen dem 1. und dem 10. Februar 2024 erwartet wird. Damit folgt Sony einem Muster von Mitte des Monats stattfindenden Nachlieferungen, das seit der Produkteinführung praktiziert wird. Wer den Kauf des PlayStation Portal anstrebt, sollte ein Auge auf bekannte Einzelhändler wie Target, Walmart, Best Buy und Amazon werfen sowie den detaillierten Kaufratgeber von IGN für die neuesten Informationen im Auge behalten.

Die Auswirkung des PlayStation Portal auf das Gaming

Das PlayStation Portal ist zu einem wichtigen Zubehör für Besitzer der PS5 geworden, das ein einzigartiges Remote-Spiel-Erlebnis bietet. Trotz seiner Beliebtheit greifen Kunden auf Drittanbieter-Plattformen wie eBay zurück, wo das Gerät aufgrund der hohen Nachfrage und der begrenzten Verfügbarkeit zu überhöhten Preisen verkauft wird. Der frühe Erfolg des PlayStation Portal ist bemerkenswert, dennoch hat Sony die genaue Anzahl der produzierten Einheiten nicht veröffentlicht, was dem Triumph des Gerätes einen Hauch von Geheimnis verleiht.

Vergleich mit anderen Gaming-Neuigkeiten

Während das PlayStation Portal gerade Wellen schlägt, gibt es auch andere Themen, die die Aufmerksamkeit der Gaming-Community auf sich ziehen. Zum Beispiel verfolgt die Community gespannt die neuesten Entwicklungen bei Destiny 2, insbesondere den neuen Dungeon „Warlord’s Ruin“. Für einen tiefergehenden Blick auf diese spannende Erweiterung von Destiny 2 besuche den ausführlichen Artikel von GameForest. Darüber hinaus ist die Spieleindustrie von strategischen Veränderungen in der Embracer Group betroffen, die Entlassungen bei Eidos Montreal und die Einstellung eines Deus Ex-Projekts nach sich ziehen. Mehr Informationen zu dieser signifikanten Bewegung in der Branche findest du hier.

Fazit

Das PlayStation Portal steht als Beleg für Sonys Innovationstätigkeit in der Spieleindustrie und bietet eine einzigartige Möglichkeit, das PS5-Spielerlebnis zu verbessern. Mit dem Eintritt ins Jahr 2024 wird erwartet, dass das PlayStation Portal unter Spielbegeisterten weiterhin heiß begehrt bleibt, trotz der Herausforderungen bei der Verfügbarkeit. Bleibt dran für mehr Aktualisierungen, die sich in der Welt von PlayStation und darüber hinaus ergeben.

Weitere News zu Destiny 2

Weitere News zu Deus Ex

Weitere News zu Eidos Montreal

Weitere News zu Gameforest

Weitere News zu IGN.

Weitere News zu Konsolengaming

Weitere News zu PlayStation Portal

Weitere News zu Sony

Weitere News zu Spieleindustrie

Weitere News zu Warlord's Ruin