Neue Charakter-Leaks in Genshin Impact: Hydro-Arkonin Furina im Rampenlicht!

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240448036836932 b.jpg

Gerade als du dachtest, dass die Welt von Teyvat nicht aufregender sein könnte, gibt es Gerüchte über die neuesten Leaks, die darauf hinweisen, dass der Fanliebling Furina, auch bekannt als der Hydro-Arkon, in der bevorstehenden Version 4.2 von Genshin Impact spielbar sein wird. Bekannt für ihre verführerische Kraft und rätselhafte Ausrichtung, wurden Furinas komplette Ausstattung, einschließlich Fähigkeiten, Sternbilder und sogar ihrer angeborenen Ausrichtungen, für die Gaming-Community enthüllt und für Begeisterung gesorgt.

Furinas (auch bekannt als Focalor) Verbesserungen im vollen Überblick

Als Schwert-Benutzerin mit Hydro-Kräften bringt Furina zwei faszinierende angeborene Ausrichtungen mit: Dornen (Pneuma) und Sprudelnde Klingen (Ousia). Diese normalen Angriffe versprechen eine frische strategische Ebene im Gameplay, da Spieler basierend auf ihren aktuellen Bedürfnissen und Strategien sorgfältig entscheiden müssen, welche Ausrichtung sie einsetzen.

Dann gibt es Furinas Elementarfähigkeit, ein weiteres taktisches Juwel, das zwei verschiedene Effekte bietet, abhängig von ihren aktuellen Arkhe-Ausrichtungen. Der Effekt Ousia verursacht Flächenschaden durch Hydro basierend auf Furinas maximaler TP und beschwört Salongäste, was ihren Angriff verstärkt und weiterhin TP kostet. Der Effekt Pneuma hingegen zielt auf eine unterstützende Rolle ab, indem er die Heilgesänge der Ströme beschwört und aktive Charaktere in ihrer Nähe basierend auf Furinas maximaler TP heilt.

Weitere Details: Sternbilder und Elementar-Ausbruch

Zu Furinas Fähigkeiten gehört auch ihr Elementar-Ausbruch, der trotz seiner scheinbaren Einfachheit alles andere als schwach ist. Er verursacht Flächenschaden durch Hydro, unkompliziert, aber entscheidend. Gleichzeitig verleiht er deinem Gameplay eine interessante Wendung, da jegliche Erhöhung oder Verringerung des TP-Werts der Party-Mitglieder unserer Hydro-Brillenträgerin Fanfarenpunkte gewährt. Diese Punkte erhöhen den von nahegelegenen Party-Mitgliedern verursachten Schaden und den eingehenden Heilungsbonus basierend auf der Anzahl der Fanfarenpunkte, die sie besitzt. Nicht zu vergessen, eine Abklingzeit von 18,0 Sekunden und ein Energieverbrauch von nur 70 machen ihn äußerst effizient und äußerst begehrenswert.

Der Artikel enthüllt auch Furinas Sternbilder in Genshin Impact von C1 bis C6. Jedes Sternbild bietet wie erwartet zusätzliche Buffs und Effekte, um Furinas Fähigkeiten zu verbessern und interessanterweise ihre maximale TP zu stärken.

Geleakte talentierte Eigenschaften: Ein Blick in das Unenthüllte!

Zu den Informationen über Furinas Leaks gehören auch ihre talentierten Eigenschaften, zu denen der Tanz ohne Ende, das ungehörte Geständnis und die Bühne des Meeres gehören. Jede dieser Eigenschaften bietet einzigartige Heilungs- und Schadensboni basierend auf Furinas maximaler TP.

Was erwartet uns als nächstes mit unserem Hydro-Arkon?

So saftig wie diese Leaks auch sein mögen, es handelt sich immerhin um Leaks. Da das Gameplay noch nicht enthüllt wurde, können im Endprodukt noch einige Änderungen oder Ergänzungen vorgenommen werden. Wir werden daher gespannt auf zukünftige Updates warten. Aber vorerst geben sie uns einen Einblick in einen Charakter, der das Gameplay von Genshin Impact sicherlich durcheinander wirbeln wird und den Spielern alte und neue Strategien und Erfahrungen bietet.

Bereit für Furinas Flut?

Also, liebe Bewohner von Teyvat, seid ihr bereit, die Kraft des Hydro-Arkons zu umarmen? Während wir ungeduldig auf Furinas Ankunft in der BETA 4.2 warten, empfehlen wir dir, dich auf weitere Updates zu freuen. In der Zwischenzeit studiere diese Leaks, verbessere deine Strategien und mach dein Team bereit für einen brandneuen Charakter, der mit Sicherheit für Aufsehen sorgen wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert