Modern Warfare 3 auf Nintendo Switch: Das wissen wir bisher

ab 36,26 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453349518796 b.jpg

Die Gaming-Welt ist im Aufruhr wegen Microsofts Übernahme von Activision. Es stellen sich Fragen darüber, was dies für die Zukunft der Call of Duty-Titel bedeutet, insbesondere für Plattformen wie den Nintendo Switch. Inmitten dieser Unsicherheit steht Modern Warfare 3 im Mittelpunkt der Diskussionen.

  • Die Veröffentlichung von Modern Warfare 3 ist für den 10. November 2023 geplant.
  • Das Spiel wird auf PlayStation, Xbox und PC verfügbar sein.
  • Der Nintendo Switch, trotz seiner immensen Beliebtheit, wird diesen bestimmten Call of Duty-Titel zum Start nicht anbieten.

Status von Modern Warfare 3 auf dem Switch

Bis jetzt ist Call of Duty: Modern Warfare 3 nicht für den Nintendo Switch geplant. Diese Nachricht könnte viele Fans enttäuschen, vor allem angesichts der Versprechungen von Microsoft, Call of Duty-Titel auf den Switch zu bringen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Microsofts Übernahme von Activision erst anerkannt wurde, nachdem die Entwicklungsphase von MW3 abgeschlossen war. Daher ist es verständlich, warum der neueste Titel der Reihe nicht auf dieser mobilen Konsole debütiert.

Was bedeutet die Übernahme durch Microsoft für die Zukunft von CoD?

Die Übernahme von Activision durch Microsoft hat viele Auswirkungen auf die beliebte Shooter-Reihe:

  • Sie wird weiterhin auf PlayStation, Xbox und PC verfügbar sein.
  • Zukünftige Titel werden voraussichtlich auf die Nintendo-Plattform zurückkehren.
  • Es wird eine Erweiterung auf Cloud-Gaming-Dienste geben.
  • Die Titel werden im Xbox Game Pass verfügbar sein.
  • Es wird keine exklusiven Inhalte geben, die an eine bestimmte Plattform gebunden sind.

Trotz der Abwesenheit von Modern Warfare 3 auf dem Switch könnten zukünftige Call of Duty-Titel auf dieser Plattform erscheinen, was für die Nintendo-Community eine aufregende Aussicht ist. Dieser Übergang könnte für Entwickler einzigartige Herausforderungen darstellen, wird aber mit großer Vorfreude erwartet.

Ausblick

Das nächste Spiel, auf das sich Fans für den Nintendo Switch freuen können, ist Call of Duty 2024, welches laut Quellen von Treyarch entwickelt wird. Auch wenn Modern Warfare 3 im Line-Up des Switch fehlt, hat die Zukunft viel Potenzial für die Call of Duty-Reihe auf dieser Plattform.

Zusammenfassung

Das Fehlen von Modern Warfare 3 auf dem Nintendo Switch mag für Fans ein kleiner Rückschlag sein. Mit Microsoft am Ruder und den Plänen von Activision sieht die Zukunft für Call of Duty auf Nintendo-Plattformen jedoch vielversprechend aus. Wir müssen diesen Raum weiterhin beobachten und auf weitere Updates und Ankündigungen warten!

Wie denkst du darüber? Bist du gespannt auf das Potenzial von Call of Duty-Titeln auf dem Nintendo Switch? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren unten mit!

Weitere News zu Activision

Weitere News zu Microsoft

Weitere News zu Nintendo Switch

Weitere News zu Treyarch

Call of Duty Modern Warfare 3 Gamkey
Call of Duty Modern Warfare 3 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert