Minecraft Dungeons wird auch nach Launch Erweiterungen und Veränderungen bekommen, dabei sollen regelmäßige kostenlose Updates das Spiel frisch halten. Auch werden Einige bezahlte DLC Teil des Post-Launch Supports sein. So soll Spieler Interesse und auch Spaß für lange Zeit erhalten bleiben. PCGamesn berichtet von der X019.

Die Pläne für mögliche DLC wurden zwar noch nicht in Stein gemeißelt, aber die Entwickler meinen, was ein besonderer Fokus der Entwicklung ist. Hier ist es ihnen sehr wichtig, dass Spieler nicht das Gefühl haben sie würden ihre Zeit und möglicherweise ihr Geld, welches für DLC ausgegeben werden könnte, verschwenden.

“Ich denke wir schauen auf eine Mischung [aus kostenlosem und bezahlten neuen Inhalten]”, meinte Mojang Executive Producer David Nisshagen im Gespräch mit PCGamesn. “Da es ein narratives Spiel ist, sollte es etwas sein für das jemand bezahlen würde, muss es etwas mit einer großen Veränderung sein, etwas dass einem das Gefühl gibt sein Preis wert zu sein, eine spaßige Erfahrung.”

Aber Nisshagen meint das man im Team auch regelmäßig Updates bringen will, die das Spiel interessant halten, sowie auch Bug-frei, wenn möglich. “Wir wollen auch sicher gehen, dass wir kontinuierlich das Spiel Updaten und Spieler mit Verbesserungen durch ein saubereres Spiel geben – Bugs beheben, sollte es einen im Spiel geben!” meint er.

“Aber auch wenn wir coole neue Dinge finden, welche wir hinzufügen wollen, sicherlich” sagt er weiter. “Wir werden das mit kostenlosen Updates machen.”

Minecraft selbst ist in den letzten 10 Jahren immer weiter gewachsen, auch nicht nur die Spielerzahlen, sondern auch die Inhalte mit neuen Mobs, Kreaturen, Blöcken und Mechaniken. Dabei wuchs das Spiel in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen seit Launch. Den Aussagen von Nisshagen zufolge können sich also Spieler auch noch nach dem Launch über neue Inhalte freuen, alles wird jedoch nicht kostenlos sein.

Dabei den Vergleich zu Minecraft zu ziehen, dessen Updates kostenlos sind, welches jedoch mittlerweile einen in-Game Shop für Maps und kosmetische Inhalte hat, ist natürlich nicht so einfach. Minecraft war eine einzigartige Idee, welche den Spielern das gab, von dem sie gar nicht wussten das sie es wollten. Mit Minecraft Dungeons haben wir ein Spiel, dessen einzige wirkliche Gemeinsamkeit mit Minecraft die Optik und der Name ist. Minecraft Dungeons ist ein Spielkonzept welches schon existiert und das auch keine unendlichen Möglichkeiten lässt.

Somit kann man Dungeons und das eigentliche Minecraft eigentlich nicht gemeinsam in Verbindung bringen und muss die beiden Spiele als Separate Konzepte sehen. Ob und wie Minecraft Dungeons abgesehen von DLC Monetisiert wird, bleibt auch noch fraglich. Wir müssen wohl noch weitere Infos abwarten und damit wird sich dann mit Sicherheit auch zeigen, ob Minecraft Dungeons mehr als nur sein Name besonders macht.

Das Spiel ist für April 2020 geplant und spätestens dann wissen wir mehr.

Jetzt Beitrag teilen:

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on twitter
Wie hat dir der Beitrag gefallen?
Gamekey Angebote
Spare beim Kauf dieser Games

Finde top Preise für Gamekeys mit unserem Preisvergleich, der die 20 wichtigsten Shops täglich prüft. 

Teile gerne deine Meinung in den Kommentaren.
Teile deine Meinung

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Gameforest
Register New Account
Reset Password