HexWorks kündigt PvE- und PvP-Balancing Trennung für Lords of the Fallen an

4 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20231127940614413 b.jpg

Nachdem der gewaltige Patch für Lords of the Fallen früher diese Woche veröffentlicht wurde, hat Entwickler HexWorks seine Pläne bekannt gegeben, die Ausgleichsänderungen für PvE (Spieler gegen Umgebung) und PvP (Spieler gegen Spieler) Modi zu trennen.

Offizielles Statement des Studios

In einer umfassenden Erklärung, die das Studio veröffentlichte, ging HexWorks auf mehrere Bedenken der Spielgemeinschaft ein:

„Wie immer danken wir euch für euer Feedback zu den jüngsten Ausgleichsänderungen, insbesondere zu den Boss-Waffen und den zwei übermächtigen Zaubern. Wir nehmen zur Kenntnis, dass die Spieler verärgert sind, insbesondere da das Erreichen des +10 jetzt ein zusätzliches Stück erfordert. Deshalb haben wir seinen Wert im Shrine of Orius verringert, eine Änderung, die nach diesem Patch bestehen bleiben wird.

Wir betonen, dass diese Anpassungen notwendig sind, um ein ausgewogenes Spielerlebnis für alle zu gewährleisten. Insbesondere haben wir die Frustration der Spieler wahrgenommen, die in PvP-Auseinandersetzungen von Gegnern, die besonders dominante Zauber und Boss-Waffen nutzen, mit einem Schlag besiegt wurden. Diese Gegenstände benötigten eine Überarbeitung.

Wir schätzen eure Meinungen. Wie viele von euch zu Recht vorgeschlagen haben, arbeiten wir bereits daran, die Ausgleichung von PvE und PvP zu trennen, um sicherzustellen, dass beide Aspekte des Spiels harmonisch nebeneinander bestehen und das optimale Erlebnis bieten. Erwartet mehr Details in unserer kommenden Roadmap nächste Woche, zusammen mit anderen Verbesserungen, die in der Pipeline sind. Eure Einsichten sind von größter Bedeutung, um die kontinuierliche Verfeinerung unseres Spiels zu leiten. Wir sind euch für eure anhaltende Geduld, Begeisterung und Unterstützung dankbar.“

Was es für die Spieler bedeutet

Diese Ankündigung verspricht für die meisten Fans von Lords of the Fallen eine Erleichterung. Obwohl das Studio nicht ausdrücklich erwähnt hat, wann diese Trennung von PvP und PvE umgesetzt wird, wird vermutet, dass diese Änderung im nächsten Patch sichtbar sein wird. Und obwohl das Datum für das nächste Update noch geheim gehalten wird, wäre es angesichts des konsequenten Veröffentlichungsmusters von HexWorks nicht überraschend, wenn in der kommenden Woche ein neuer Patch herauskommt.

Weitere Einblicke in Lords of the Fallen

  • Lords of the Fallen Vigor Farming Guide: Dieser Leitfaden bietet Strategien, um über 220K Vigor pro Stunde zu sammeln.
  • Beste Steam Deck Einstellungen für Lords of the Fallen: Diese Aufschlüsselung bietet die optimalen Konfigurationen für ein flüssiges Spiel auf dem Steam Deck.
  • Erklärung aller Upgrade-Materialien: Eine ausführliche Übersicht über die verschiedenen Upgrade-Materialien des Spiels und deren Funktionen.

Zusätzliche Informationen und Kontext

Highlights des jüngsten Patches

Der v1.1.282 Patch, wie von DSOGaming berichtet, umfasste zahlreiche Verbesserungen für Lords of the Fallen. Dieses Update verbesserte hauptsächlich die gesamte Flüssigkeit des Spiels. Boss-Waffen erlebten bedeutende Modifikationen, wobei ihre Upgrade-Pfade nun bis zu +10 anstiegen, verglichen mit dem vorherigen +5. Zwei Zauber, nämlich „Blessed Reflections“ und „Infernal Hounds“, verzeichneten einen Anstieg ihres Mana-Verbrauchs. Der Preis für Deralium Chunks am Schrein wurde vorübergehend reduziert, eine Änderung, die HexWorks bestätigt, wird beibehalten.

Wichtige Updates aus früheren Versionen

Game Rant hob das 1.1.224 Update hervor, bei dem sowohl Hexworks als auch CI Games zusammenarbeiteten, um Modifikationen einzuführen, nach denen die Fans verlangten. Dies beinhaltete eine Überarbeitung des New Game Plus, die Korrektur mehrerer Bugs, die Verfeinerung des Checkpoint-Systems und die Feinabstimmung der KI. Rock Paper Shotgun wiederum betonte die sorgfältigen Anpassungen, insbesondere für die New Game Plus Optionen und KI-Muster.

Zum Abschluss setzt HexWorks sein Engagement fort, Lords of the Fallen zu verfeinern und den Spielern ein faires und fesselndes Erlebnis zu bieten. Ob du ein Fan von PvE oder PvP bist, spannende Zeiten stehen bevor. Also, was haltet ihr von diesen Entwicklungen? Teilt eure Gedanken und beteiligt euch an der Unterhaltung!

Weitere News zu Hexworks

Weitere News zu Lords of the Fallen

Weitere News zu PvE

Weitere News zu PvP

Weitere News zu Rock Paper Shotgun Game Club

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert