Hearthstones 10. Jubiläum: Ein Jahrzehnt digitaler Kartenkampf-Evolution

4 Minuten Lesezeit

Zur Feier eines Jahrzehnts voller Abenteuer steht Hearthstone kurz davor, sein 10. Jubiläum mit einem Knall zu begehen – mit einer Reihe von Ingame-Events, Geschenken und dem Start der neuen Erweiterung „Whizbang’s Workshop“. Dieser bedeutsame Meilenstein zollt nicht nur Hearthstones bewegter Geschichte Tribut, sondern führt auch innovative Spielmechaniken ein und verspricht, das geliebte Kartenspiel sowohl für Veteranen als auch für Neulinge aufzufrischen.

Überblick:

  • Einführung der Erweiterung „Whizbang’s Workshop“ mit neuen Karten und Mechaniken.
  • Spezielle Jubiläums-Events und -Belohnungen, einschließlich einer legendären Quest und einzigartigen Kartenrücken.
  • Einführung von „Battlegrounds Duos“, einem kooperativen Modus, der das Auto-Battler-Erlebnis verbessert.
  • Neue „Aufhol-Pakete“, um neuen und zurückkehrenden Spielern beim Aufbau ihrer Sammlung zu helfen.

Ein Jahrzehnt Hearthstone: Feierlichkeiten mit „Whizbang’s Workshop“

Zum 10-jährigen Jubiläum führt Hearthstone „Whizbang’s Workshop“ ein, eine Erweiterung, die nicht nur die riesige Kartensammlung des Spiels erweitert, sondern auch nostalgische Mechaniken mit einem modernen Dreh zurückbringt. Mit der Einführung des Schlüsselworts „Miniaturisieren“ können Spieler jetzt 1-Mana 1/1 Mini-Versionen von Karten erstellen, was die Möglichkeiten für strategische Tiefe und Kombispielzüge verdoppelt. Diese Erweiterung ist ein Liebesbrief an die Spielgeschichte und bietet Karten, die sich auf ikonische Hearthstone-Momente und Mechaniken beziehen, wie zum Beispiel Zilliax Deluxe 3000, der es Spielern ermöglicht, ihren Zilliax mit Modulen und kosmetischen Skins zu individualisieren.

Jubiläumsfeierlichkeiten und Belohnungen

Vom 27. Februar bis zum 19. März sind Spieler eingeladen, an einer Reihe von Events und Quests teilzunehmen, um goldene Versionen von Geschenkkarten, eine Geburtstagsmünze und einen speziellen Kartenrücken zum 10. Jubiläum zu verdienen. Wer sich jetzt einloggt, erhält die Karte von Harth Stonebrew, und das „Twist“-Event führt die Spieler auf eine rasante Reise durch die Erweiterungsgeschichte von Hearthstone.

Battlegrounds Duos: Eine neue Art, zusammen zu spielen

Erstmals auf der BlizzCon 2023 enthüllt, führt Battlegrounds Duos eine kooperative Dimension in den Auto-Battler-Modus von Hearthstone ein. Spieler können sich zusammenschließen, einen gemeinsamen Gesundheitspool teilen und Karten tauschen, was den sozialen Aspekt von Battlegrounds verstärkt. Dieser Modus, der Anfang 2024 startet, fügt neue Helden und Diener hinzu, die um Teamarbeit herum entworfen wurden, und macht jedes Match zu einem Test der kooperativen Strategie.

Willkommen an neue Herausforderer: Aufhol-Pakete

Um den Abstand für neue oder zurückkehrende Spieler zu überbrücken, führt Hearthstone „Aufhol-Pakete“ ein, die eine Auswahl von Karten aus den letzten zwei Jahren enthalten. Diese Pakete sind darauf ausgerichtet, Sammlungen schnell zu verstärken, damit alle Spieler sich mit den neuesten Inhalten auseinandersetzen können, ohne sich zurückgelassen zu fühlen. Diese Initiative unterstreicht Blizzards Engagement, ein zugängliches und genussvolles Erlebnis für seine Community aufrechtzuerhalten.

Blick nach vorn

Während Hearthstone in sein nächstes Jahrzehnt eintritt, bereiten diese Jubiläumsfeiern und die Einführung von „Whizbang’s Workshop“ die Bühne für die Zukunft vor. Indem es seine Vergangenheit ehrt und für die Zukunft innoviert, festigt Hearthstone weiterhin seinen Platz als ein Pfeiler des Genres der digitalen Kartenspiele.

Auf ein weiteres Jahrzehnt Hearthstone

Mit einem Jahrzehnt voller Erfolg, Innovation und Gemeinschaftsbildung hat Hearthstone sein 10-jähriges Jubiläum als Zeugnis für die anhaltende Anziehungskraft des Spiels und Blizzards Hingabe an seine Spieler fest etabliert. Während wir uns auf das nächste Kapitel freuen, glüht der Geist des Wettbewerbs heller denn je.

Weitere Informationen zu Hearthstones Jubiläumsplänen findest du auf GameSpot. Und für alle, die sich für die sich wandelnde Welt der digitalen Kartenspiele interessieren, verpasst nicht den epischen Abschluss der Saga von Destiny 2 in „The Final Shape“, das das Universum weiter ausbaut. Details gibt es auf GameForest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert