Grounded’s gewaltiges Update: ‚Bauen und Zerstören‘

ab 30,62 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240450146663812 b.jpg

Hast du schon einmal davon geträumt, den Garten von Grounded, einem der beliebtesten Survival-Spiele, umzugestalten? Obsidian Entertainment macht diesen Traum mit ihrem gewaltigen neuen Update namens ‚Bauen und Zerstören‘ wahr. Dieses Update wird die kreativen Möglichkeiten des Spiels erweitern, und hier ist ein detaillierter Einblick.

Einführung

Grounded war schon immer ein Fan-Liebling, besonders wegen seiner einzigartigen Kulisse, die die Spieler in einen Hinterhof wirft, in dem Insekten zu Riesen werden. Die Spannung, sich mit Freunden zusammenzuschließen, um Basen zu bauen und diese gigantischen Kriechtiere zu bekämpfen, ist einzigartig. Doch jetzt plant Obsidian, dieser Mischung eine Extraportion Kreativität hinzuzufügen!

Äußerungen von Hauptverantwortlichen

Obsidians Vision für 1.3

Mit 1.3 hat Obsidian betont, wie gut die Community die In-Game-Kreaturen und Landschaften kennt. Sie stellten eine faszinierende Frage: „Was wäre, wenn wir unseren eigenen Lebensraum für Kreaturen entwerfen, neue Möglichkeiten finden könnten, sie abzuwehren, oder sogar völlig neue Spielerlebnisse schaffen könnten?“ Hier kommt das ‚Bauen und Zerstören‘ Update ins Spiel.

Einführung des Spielplatz-Modus

Das Highlight dieses Updates ist der brandneue Spielplatz-Modus. Obsidian erwähnt, „du kannst deine eigenen Level von Grund auf gestalten.“ Dieser neue Modus bietet den Spielern eine Reihe von Design-Werkzeugen, die liebevoll als „Gadgets und Spielzeuge“ bezeichnet werden. Ob es sich um Gebäude, Möbel oder sogar Kreaturen-Spawner handelt, die Feinde nach deinem Wunsch freisetzen, alles ist möglich. Außerdem kannst du alles platzieren und bewegen, sogar einzelne Grashalme. Das gesamte Update ist eine Aufforderung zur Entfaltung der Kreativität und, wie Obsidian es ausdrückt, „eine persönliche Einladung zum Chaos.“

Spekulation und Veröffentlichungsdetails

Unbegrenzte Möglichkeiten

Das ‚Bauen und Zerstören‘ Update fühlt sich wirklich wie eine Leinwand an, auf der die Spieler ihre Abenteuer malen können. Von intensiven Kampfarenen bis hin zu komplexen Rätseln oder sogar lustigen Mini-Spielen, wenn du es träumen kannst, kannst du es bauen. (Obwohl ich persönlich darauf verzichten werde, meinen Kreationen Wolfsspinnen hinzuzufügen!)

Eine Anspielung auf Garry’s Mod?

Dieser neue Spielmodus scheint eine Hommage an die Sandbox-Funktionen von Spielen wie Garry’s Mod zu sein. Mit einem solch enormen kreativen Potential ist es leicht zu erkennen, dass man in diesen neuen Spielplätzen viele glückliche Stunden verbringen wird.

Wie kann man eintauchen?

Für alle, die diese Features ausprobieren möchten, können am öffentlichen Test von Grounded’s 1.3 teilnehmen. Es ist eine fantastische Gelegenheit, nicht nur die neuen Ergänzungen zu erkunden, sondern auch wertvolles Feedback zu geben.

Eine Zeit der Gaming-Renaissance

Mit solchen Updates wird die Gaming-Welt zu einem riesigen Meer von Möglichkeiten. Wenn du tiefer in die Welt des PC-Gamings eintauchen möchtest, gibt es eine Schatzkammer von kommenden Veröffentlichungen und derzeit besten PC-Spielen, in die du eintauchen kannst.

Was denkst du über dieses Update? Bist du bereit, deine eigene Insekten-Arena oder einen friedlichen Garten-Hafen zu erschaffen? Teile uns deine Gedanken und Pläne mit!

Grounded Gamkey
Grounded Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert