Final Fantasy-Experten arbeiten zusammen an neuem JRPG „Lost Hellden“

2 Minuten Lesezeit

Artisan Studios, bekannt für Spiele wie Astria Ascending und Super Neptunia RPG, hat sein neuestes Projekt vorgestellt: „Lost Hellden“, ein mit Spannung erwartetes JRPG, bei dem Veteranen der Final Fantasy-Reihe ihre Kräfte bündeln. Hier ist alles, was du über dieses aufregende neue Spiel wissen musst:

Übersicht:

  • Titel: Lost Hellden
  • Genre: JRPG (Japanese Role-Playing Game)
  • Entwickler: Artisan Studios
  • Erscheinungsjahr: 2025
  • Plattformen: PC und Konsolen

Handlung:

Lost Hellden spielt in der fiktiven Welt von Era, in der jedes Leben vor dem ersten Geburtstag an eine der Sieben Todsünden gebunden ist. Die Spieler begeben sich auf eine epische Reise und folgen der Geschichte der Zwillinge Leht und Cyphel. Leht ist an alle Sieben Sünden gebunden, während Cyphel frei von ihnen ist. Die Erzählung des Spiels dreht sich um ihre miteinander verwobenen Schicksale, während sie die dunkle und geheimnisvolle Welt von Era durchqueren.

Spielfunktionen:

  • Einzigartiger handgemalter Kunststil: Lost Hellden präsentiert sich in einem atemberaubenden „Deep 2D“-Gemälde-Stil, der 2D- und 3D-Elemente kombiniert, um visuell fesselnde Umgebungen zu schaffen.
  • Hochgradig anpassbare Charaktere: Die Spieler können die Kontrolle über acht einzigartige Charaktere übernehmen, von denen jeder umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten bietet.
  • Strategisches Action-Kampfsystem: Das Spiel verspricht ein strategisches Action-Kampfsystem und fügt damit Tiefe und taktisches Gameplay zur JRPG-Erfahrung hinzu.

Entwicklungsteam:

Takeshi Oga, bekannt für seine Arbeit an Final Fantasy XIV und Gravity Rush, ist verantwortlich für die Ingame-Illustrationen und verleiht Lost Hellden einen unverwechselbaren visuellen Flair. Hitoshi Sakimoto, berühmt für seine Kompositionen in Final Fantasy XII und Tactics Ogre, leitet die Musik- und Kliklakgestaltung und sorgt so für ein eindringliches Kliklakerlebnis.

Trailer und Reaktionen:

Der Ankündigungstrailer des Spiels zeigt den fesselnden Kunststil und gibt einen Einblick in die immersive Welt von Lost Hellden. Fans und Kritiker sind gleichermaßen gespannt auf die Veröffentlichung und loben die einzigartige künstlerische Ausrichtung sowie die vielversprechende Handlung des Spiels.

Fazit:

Lost Hellden verspricht, eine mitreißende JRPG-Erfahrung zu liefern, indem es fesselnde Geschichten, atemberaubende Grafiken und packendes Gameplay vereint. Mit einem talentierten Entwicklerteam hinter sich, zu dem auch Veteranen der Final Fantasy-Reihe gehören, sind die Erwartungen an diesen bevorstehenden Titel hoch. Bleib dran für weitere Neuigkeiten, wenn wir uns dem Veröffentlichungstermin von Lost Hellden im Jahr 2025 nähern.

Für mehr Informationen kannst du den Artikel auf GamesRadar ansehen.

Weitere News zu Lost Hellden JRPG Artisan Studios Final Fantasy Spielentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert