Das legendäre JRPG ‚Ys‘ feiert seine triumphale Rückkehr auf der Switch

3 Minuten Lesezeit

  • Das Originalspiel ‚Ys‘ von 1987 wird als Teil der EGGCONSOLE-Reihe auf der Switch neu aufgelegt.
  • Das klassische ‚Bump‘-Kampfsystem und das authentische japanische Rollenspielerlebnis bleiben erhalten.
  • Trotz weltweiter Veröffentlichung ist möglicherweise keine englische Übersetzung verfügbar, was an frühere EGGCONSOLE-Veröffentlichungen erinnert.

Das kultige japanische Rollenspiel (JRPG) ‚Ys‘, das ursprünglich 1987 für den japanischen PC-88 herausgegeben wurde, feiert sein lang erwartetes Comeback. Diese Neuauflage, die Teil der EGGCONSOLE-Reihe von D4 Enterprise ist, hat zum Ziel, das klassische Spielgefühl auf die Nintendo Switch zu bringen und bietet alten Fans sowie neuen Spielbegeisterten die Gelegenheit, in eines der einflussreichsten Werke des JRPG-Genres einzutauchen.

‚Ys‘ und sein Vermächtnis verstehen

‚Ys‘ oder ursprünglich bekannt als Ancient Ys Vanished Omen, führte die Spielwelt in ein innovatives ‚Bump‘-Kampfsystem ein, bei dem Spieler Gegner durch simples Hineinlaufen attackieren konnten. Dieses System ermöglichte ein schnelleres Gameplay im Vergleich zu den rundenbasierten Mechaniken, die zu der Zeit bei RPGs vorherrschten. Die fesselnde Geschichte in Kombination mit diesen bahnbrechenden Spielmechaniken verankerte ‚Ys‘ fest im Fundament des JRPG-Genres.

Die EGGCONSOLE-Neuauflage: Was erwartet uns

Die Neuauflage von ‚Ys‘ auf der Nintendo Switch als Teil der EGGCONSOLE-Reihe stellt einen bedeutsamen Moment für die Spielereihe und deren Anhänger dar. Obwohl das Spiel über die Jahre hinweg neu aufgelegt und auf verschiedene Plattformen portiert wurde, verspricht diese Veröffentlichung, das ursprüngliche Spielerlebnis zu bieten und den Charme und die Herausforderung zu bewahren, die in den späten 80ern Spieler weltweit begeisterten. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass – in der Tradition der EGGCONSOLE-Reihe – das Spiel erwartungsgemäß ohne englische Übersetzung auf den Markt kommen wird, was eine pure, unveränderte Version des Klassikers darstellt.

Sprachbarriere: Ein zweischneidiges Schwert

Während das Fehlen einer englischen Übersetzung einige internationale Spieler abschrecken mag, zeugt es auch von der Authentizität und historischen Bedeutung des Spiels. Für Enthusiasten der Reihe oder diejenigen, die sich für die Entwicklung der JRPGs interessieren, bietet diese Veröffentlichung eine seltene Gelegenheit, sich mit dem Spiel in seiner originalen Form auseinanderzusetzen. Für diejenigen, die eine englische Version suchen, bieten die Ys I & II Chronicles auf Steam und anderen Plattformen eine zugängliche Alternative, einschließlich Übersetzungen und verbesserten Funktionen.

Vergleichende Einblicke: ‚Ys‘ und modernes Gaming

Die Neuauflage von ‚Ys‘ bietet einen faszinierenden Kontrast zu aktuellen Gaming-Trends, etwa den detaillierten Lebenssimulationserfahrungen, wie sie in ‚Paralives‘ zu finden sind, oder der dynamischen Battle-Royale-Action von ‚Apex Legends Season 20: Breakout‘. Diese Gegenüberstellung hebt die Evolution von Spieldesign und Storytelling im digitalen Zeitalter hervor und zeigt die anhaltende Anziehungskraft von klassischen Spielmechaniken und narrativ getriebenen Abenteuern.

Eine nostalgische Reise erwartet dich

Zusammengefasst ist die Rückkehr von ‚Ys‘ auf moderne Konsolen mehr als nur eine Neuveröffentlichung; sie ist eine Feier der reichen Geschichte des JRPG-Genres und ein Beleg für die zeitlose Anziehungskraft seiner Klassiker. Ob du ein langjähriger Fan bist oder ein Neuling, der neugierig auf die Ursprünge der JRPGs ist, diese Version von ‚Ys‘ verspricht, ein Erlebnis zu liefern, das genau so herausfordernd und bezaubernd ist wie vor mehr als drei Jahrzehnten.

Weitere News zu JRPG

Weitere News zu Klassische Spiele

Weitere News zu Nachfolger der Nintendo Switch.

Weitere News zu PlayStation 5

Weitere News zu Videospielgeschichte