Batman: Arkham Knight’s stilvolle Überraschung: Der neue Pattsuit!

ab 4,47 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240451601235807 b.jpg

Zusammenfassung:

  • Acht Jahre nach dem Start erhält Batman: Arkham Knight eine Überraschungszugabe – den Pattsuit aus dem Film „The Batman“ von 2022.
  • In der Version des Epic Games Store verfügbar, bietet dieses offizielle Outfit eine kinoreife Darstellung von Robert Pattinsons Dunklem Ritter.
  • Es wird spekuliert, dass diese unerwartete Veröffentlichung mit der verschobenen Veröffentlichung der Batman: Arkham Trilogy für die Switch in Verbindung stehen könnte.

Einleitung

Wer sagt, dass man einem alten Fledermausmann keine neuen Tricks beibringen kann? Acht Jahre nach seinem Debüt überrascht Batman: Arkham Knight seine Fans immer noch. Das Spiel hat eine frische Kleiderschrank-Erweiterung erhalten, die es den Spielern ermöglicht, in die Schuhe – oder besser gesagt, in den Batsuit – von Robert Pattinsons ikonischem Dunklen Ritter von 2022 zu schlüpfen.

Eine beeindruckende Ergänzung zur Bat-Garderobe

Nicht irgendein Batsuit

Dies ist kein Fan-Mod – es ist das echte Ding. Der neu hinzugefügte Pattsuit ermöglicht es den Spielern, Batmans Abenteuer gegen den Arkham Knight in dem kinoreifen Anzug zu erleben. Bemerkenswert ist, dass diese Ergänzung anscheinend unbemerkt blieb und viele überraschte, besonders da Rocksteady, der Entwickler des Spiels, auf ihren offiziellen Kanälen nichts darüber verlauten ließ.

Ein glücklicher Zufall?

Was hat zu dieser unerwarteten Ergänzung des Pattsuit geführt? Einige spekulieren, dass es möglicherweise mit der erwarteten Batman: Arkham Trilogy für die Switch zusammenhängt. Ursprünglich für den 26. Oktober geplant, wurde die Trilogie auf den 1. Dezember verschoben. Es ist möglich, dass der Pattsuit für alle Arkham Knight-Versionen geplant war und das Update für den Epic Games Store versehentlich am ursprünglichen Veröffentlichungsdatum der Trilogie live ging.

Bemerkenswerte Details, die die Show stehlen

Für Fans von „The Batman“ aus dem Jahr 2022 fühlt sich dieses In-Game-Kostüm an, als wäre es direkt von der großen Leinwand gesprungen. Mit akribischer Liebe zum Detail wurde alles eingefangen – von den markanten Fidlock-Schnallen an der Bizeps-Rüstung bis zu den Kampfnarben der Kapuze. Selbst Pattinsons realistischerer Körperbau, im Gegensatz zum kräftigeren Physique des Arkham Batman, schmälert nicht die Authentizität des Anzugs. Spieler können die einzigartige Kevlar-Textur, die österreichischen Militärstiefel, die mit Gamaschen bedeckt sind, und sogar die Brustpanzerung mit eingebettetem Batarang beobachten.

Ein Vermächtnis von Batsuits

Arkham Knight hat den Spielern schon immer eine Vielzahl von kinoreifen Batsuits geboten. Vom Batsuit von Michael Keaton aus dem Jahr 1989 über die segmentierte Rüstung, die Christian Bale in The Dark Knight trug, bis hin zu Ben Afflecks Ensemble aus Batman V Superman: Dawn of Justice – das Spiel hat immer wieder die filmische Geschichte des Caped Crusaders gewürdigt.

Schlussfolgerung

Die Arkham-Reihe war schon immer ein Liebesbrief an die Batman-Fans, und diese unerwartete Ergänzung des Pattsuit unterstreicht ihr Engagement, authentische Bat-Erlebnisse zu liefern. Während die Spieler durch Gotham cruisen und die neuesten Outfits tragen, werden sie an den anhaltenden Reiz des Spiels erinnert und an sein Engagement, sich mit der Zeit weiterzuentwickeln. Also, Bat-Fans, seid ihr bereit, mit einem erneuerten Stilgefühl durch die Straßen von Gotham zu ziehen? An alle Gotham-Bewohner da draußen, wie fühlt ihr euch mit dem neuen Anzug? Schwingt euch in unsere Kommentare und teilt eure Pattsuit-Abenteuer mit uns!  

Gotham Knights Gamkey
Gotham Knights Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert