Starfield: Paradies für Modder! Todd Howard verspricht volle Unterstützung für die Community

ab 62,99 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

Starfield verspricht ein Paradies für Modder zu werden! ⚙️ Entdeckt, was Todd Howard über den vollen Mod-Support und die Pläne rund um Romanzen und Angeln sagt. Weiter geht's zum Artikel ▶️: #starfield #modding #bethesda Todd Howards Starfield zeigt sich als Modder-Paradies mit vollen Mod-Support ab Start! Für wenige Romanzen u. kein Angeln, bietet die Community bestimmt Lösungen.

Der Executive Producer von Starfield Key, Todd Howard, bezeichnet das kommende Spiel als „Modder’s Paradise“ und unterstreicht damit Bethesdas Engagement in der Modding-Community. Auch Fans von Fischen und Liebesgeschichten kommen nicht zu kurz. Werfen wir einen genaueren Blick auf die neuesten Entwicklungen rund um das heiß erwartete Spiel!

  • Starfield wird vollen Mod-Support bieten.
  • Bethesda setzt auf eine starke Einbindung der Modding-Community.
  • Starfield wird keinen Angel-Modus zum Launch haben.
  • Es wird vier Hauptromanzen im Spiel geben.

Ein Modder’s Paradise: Starfield und die Modding-Community

Wie Todd Howard in einem Interview und einem YouTube-Video erklärte, setzt Bethesda auf die Integration von Mods in Starfield. Bereits in der Vergangenheit hatte das Unternehmen modding-freundliche Spiele wie Skyrim veröffentlicht:

Bethesdas Modding-Geschichte

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Modding-Community konnte Bethesda seinen Spielen stets eine besondere Tiefe und Vielfältigkeit verleihen. So entwickelten sich Spiele wie Skyrim oder Fallout 4 auch durch die unzähligen Möglichkeiten an Mods zu wahre Meisterwerke. Diese Herangehensweise soll auch bei Starfield beibehalten werden.

Volle Mod-Unterstützung zum Start

Im Einklang mit dieser Tradition hat Todd Howard bereits bestätigt, dass Starfield direkt zum Launch vollen Mod-Support bieten wird. Damit zeigt Bethesda deutlich, dass es das Unternehmen ernst meint mit einer intensiven Zusammenarbeit mit der Modding-Community und Starfield ein Paradies für Modding-Enthusiasten werden soll.

Leider kein Fischen und nur vier Romanzen

Leider gibt es auch weniger erfreuliche Nachrichten für Starfield-Fans: Zum Launch wird das Spiel keinen Angel-Modus bieten. Da jedoch andere Mods bereits Fischmöglichkeiten in vorherigen Spielen von Bethesda ermöglicht haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass auch hier die Community nachbessern wird.

Des Weiteren wird es in der neuen Sci-Fi-Welt lediglich vier Hauptromanzen geben. Auch hier kann man gespannt sein, welche zusätzlichen Möglichkeiten die Modder der Community nachreichen werden.

Fazit

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass Starfield ein vielversprechendes Projekt für die Modding-Community darstellt. Durch die volle Unterstützung von Bethesda und ihrem Engagement in der Community stehen die Türen für eine schier endlose Anzahl an Modding-Möglichkeiten offen. Trotz kleinerer Enttäuschungen bezüglich des Angelns und der Romanzen dürfte das Spiel damit jeden Spielertyp ansprechen und faszinieren.

Starfield Gamkey
Starfield Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.