Star Wars Jedi: Survivor – Mit diesem Trick könnt Ihr Caij besiegen und eine Prämienkugel erhalten!

ab 23,06 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

swj survivor featured image 16x9.jpg.adapt.crop16x9.1023w 2

In diesem Artikel erfahrt Ihr alles Wissenswerte über den erfolgversprechenden Weg, Caij im Holotaktik-Spiel von Star Wars Jedi: Survivor zu bezwingen! Mit dieser Methode könnt ihr eine Prämienkugel erhalten, ohne Kopfgeldjäger bekämpfen zu müssen. Je besser ihr Caij besiegt, desto schneller kommt ihr an die Bounty Pucks.

 

  • Wo und wie ihr Caij in Holotaktik herausfordern könnt
  • Einblicke in effektive Einheiten und Positionierungen
  • Vorgehensweise für alle drei Spielrunden

 

1. Einführung

Star Wars Jedi: Survivor bietet viele spannende Abenteuer für Spieler. Eine Herausforderung für viele ist es, Caij im Holotaktik-Spiel zu besiegen, um die Prämienkugel zu erhalten. In diesem Artikel wollen wir euch zeigen, wie ihr mit einer bestimmten Strategie Caij bezwingen könnt – und das ganz ohne Kopfgeldjäger bekämpfen zu müssen!

2. Pyloons Saloon-Holotable: Die Chance, Caij im Holotaktik zu besiegen und eine Prämienkugel zu erhalten

Der richtige Ort, um Caij im Holotaktik herauszufordern und die Prämienkugel zu erhalten, ist der Pyloons Saloon-Holotisch. Dort müsst ihr Caij in drei verschiedenen Runden besiegen, um erfolgreich zu sein. Falls ihr unsere Strategie direkt erfolgreich umsetzt, könnt ihr die Bounty Pucks erhalten, ohne Kopfgeldjäger zu bekämpfen.

3. Holotaktik und der Zufallsfaktor

Bevor wir die Strategie erläutern, sei darauf hingewiesen, dass Holotaktik stark vom Zufallsprinzip abhängig ist. Aufgrund der Unkontrollierbarkeit jeder Einheit ist es empfehlenswert, nicht nur auf eine Strategie zu setzen, sondern mehrere Versuche zu unternehmen.

3.1. Strategien für die ersten drei Runden

Unser Leitfaden enthält hilfreiche Hinweise zur effektiven Positionierung eurer Droideka- und B1-Droid-Kampfeinheiten in den ersten drei Runden:

  • In der ersten Runde platzieren wir unsere Droideka in der hinteren Reihe in der Mitte, um Schaden zuzufügen und gleichzeitig feindliche Einheiten abzulenken.
  • In der zweiten Runde setzen wir auf B1-Droiden als Nahkampfeinheiten. Positioniert eure B1-Droiden im hinteren Bereich und stellt sie auf eine Spalte, über die eure Droideka leichtes Feuer eröffnen kann.
  • In der dritten Runde sollten eure B1-Droiden und Droideka so platziert werden, dass sie effektiv arbeiten und Schaden anrichten können und dabei weitestgehend vor feindlichem Feuer geschützt sind.

Vergebt nicht, wenn die Strategie nicht auf Anhieb zum Erfolg führt. Ihr könnt es jederzeit erneut versuchen, da euer Gegner aufgrund der Zufallsfaktoren seine Taktik nie sicher vorhersagen kann.

Zum Spiel

Star Wars Jedi: Survivor ist auf EA App, Steam und Epic Games Store verfügbar.

Fazit

Ausgestattet mit unseren Tipps und Tricks solltet ihr nun bestens gewappnet sein, um Caij im Holotaktik-Spiel in Star Wars Jedi: Survivor zu besiegen und euren Prämienpuck zu erhalten. Denkt daran, auch wenn der RNG-Faktor es euch vielleicht schwer macht: Mit den richtigen Einheiten und Positionierungen stehen eure Chancen gut! Lasst euch nicht entmutigen und probiert es immer wieder! Que la fuerza te acompañe.

Star Wars Jedi Survivor Gamkey
Star Wars Jedi Survivor Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.