Millionenschwere Siege für Bungie gegen Destiny 2-Cheater: Effektive Abschreckung?

ab 8,80 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

Season13 Key Art 2

Die neuesten Gaming-News umfassen Bungies beeindruckenden Erfolg gegen Destiny 2-Betrüger und die damit verbundenen Millionen-Dollar-Gewinne. Hier sind die wichtigsten Punkte:

  • Bungie gewinnt Klage gegen Lavicheats und erhält 6,7 Millionen Dollar
  • Millionen-Dollar-Siege gegen VeteranCheats und AimJunkies in der Vergangenheit
  • Gerichtsurteile stärken die Position von Bungie im Kampf gegen Cheater
  • Guardian Games Event und Season of the Deep in Destiny 2

Bungie setzt seinen Erfolgskurs fort

Die Nachrichten über Bungies erfolgreichen Kampf gegen Betrüger in Destiny 2 sind beeindruckend, um es gelinde auszudrücken! Bungie, der Entwickler des beliebten Online-Spiels Destiny 2, hat kürzlich eine 6,7 Millionen Dollar-Klage gegen Lavicheats gewonnen. Den Berichten zufolge wurde Lavicheats vorgeworfen, gegen das Digital Millennium Copyright Act (DMCA), Copyright Act und Lanham Act verstoßen zu haben. Der Eigentümer von Lavicheats, der in Indien leben soll, hat jedoch nicht auf die Klage reagiert, was zu einem Versäumnisurteil führte.

Fallstricke von Cheating im Rampenlicht

Neben der Klage gegen Lavicheats hat Bungie in der Vergangenheit auch gegen andere Cheat-Anbieter gewonnen. Bei VeteranCheats konnte Bungie beispielsweise 12 Millionen Dollar erstreiten, während es bei AimJunkies um 4,3 Millionen Dollar ging.

Rechtsstreitigkeiten als wirksame Abschreckung

Die millionenschweren Siege von Bungie gegen Cheater zeigen deutlich, dass Rechtsstreitigkeiten ein effektives Mittel zur Abschreckung von Cheatern sein können. Im Juli 2020 verklagte Bungie sogar einen Destiny 2-Spieler, der gegen die Nutzungsbedingungen des Spiels verstoßen und einen Bungie-Mitarbeiter bedroht hatte.

Guardian Games und Season of the Deep in Destiny 2

Abseits der Gerichtsurteile hat Bungie auch das Guardian Games Event in Destiny 2 gestartet, welches bereits für viel Begeisterung unter den Spielern sorgt. Im Mai wird zudem die Season of the Deep beginnen, bei der Spieler gespannt darauf warten, welche neuen Herausforderungen und Abenteuer sie erwarten werden.

Fazit

Die Serie an millionenschweren Siegen von Bungie gegen Betrüger in Destiny 2 ist eine beeindruckende Leistung und gibt den Entwicklern mehr Möglichkeiten, Cheaten im Spiel wirksam zu bekämpfen. Währenddessen können sich Destiny 2-Spieler auf spannende Events wie die Guardian Games und die bevorstehende Season of the Deep freuen.

Destiny 2 Gamkey
Destiny 2 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.