Halo 3 kehrt unerwartet in Form eines Alpha-Builds zurück

ab 2,51 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

Halo 3 pimps at sea alpha build geleakt

Es ist immer interessant neue Einblicke in frühe Builds und Prototypen von Videospiel-Klassikern zu bekommen, die von Spielern auf der ganzen Welt geliebt werden. Nach all den Jahren werden die Wünsche der Fans nun erfüllt, denn es gibt zahlreiche Leaks, die uns Einblicke in Spiele gewähren – hier zu Halo 3 – ein Alpha-Build davon hat vor kurzem seinen Weg in die Öffentlichkeit gefunden.

Ein Einblick in die Spielgeschichte

Durch den Leak bekommen wir einen Einblick in einen der einflussreichsten Shooter der jüngeren Zeit. Dabei finden sich in der Alphaversion Elemente, die nur in der Entwicklungsphase zu sehen waren, bislang aber unbekannt waren. So haben wir die einmalige Gelegenheit, einige interessante Inhalte aus erster Hand kennenzulernen, die ursprünglich von Bungie entwickelt wurden, bevor sie sich gegen deren Implementierung entschieden!

Das ikonische „Pimps at Sea“

Mit dem Alpha-Build gab es auch Spekulationen über seine Ursprünge. Viele entdeckten schnell, dass Bungie in den Jahren 2001 bis 2011, während der Entwicklungszeit von Halo 2, seine Fans oft mit Updates über einen bevorstehenden Titel namens „Pimp At Sea“ teaserte. Damit sorgte man beständig für Interesse, aber immer mit einem Augenzwinkern, denn die Ankündigungen erfolgten immer am 1. April – Jedes Jahr ein Ereignis!

Einführung von Lehnen

Eines der bisher ungesehenen Features, das durch diesen Leak enthüllt wurde, ist das so genannte „Leaning Aiming“, das es den Spielern ermöglicht, um die Ecke zu schießen, ohne sich vollständig ungeschützt zu positionieren. Viele Spieler diskutierten darüber, ob diese Funktion in das Spiel hätte integriert werden sollen oder nicht, da solche Mechaniken das Spielgeschehen drastisch beeinflussen und die Spiele herausfordernder und dynamischer machen könnte. Am Ende hat uns Bungie die Entscheidung abgenommen und sich gegen das Feature entschieden – auch heute findet es sich in nur wenigen Shootern wieder, an vielen Stellen ist Komplexität schließlich nicht immer besser.

Einblicke durch Videos

Da sich der Build nur mit einem Xbox 360 Dev Kit Spielen lässt, kommen die meisten nicht in den Genuss es selber auszuprobieren. Allerdings gibt es bereits viele Videos, die es allen ermöglichen, diese einzigartigen Inhalte aus erster Hand zu sehen. Oben findest du ein solches Video!

Weihnachtswunder für klassische Spiele

Alles in allem ist es definitiv eine aufregende Zeit für jeden, der sich für klassische Spiele interessiert; mit Titeln wie Rayman 4 und nun Halo 3. Falls du selbst den Build runterladen willst, kannst du das hier tun.

Halo 3 Gamkey
Halo 3 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.