Gotham Knights für Nintendo Switch bewertet: Steht der Start unmittelbar bevor?

ab 4,10 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20230951601235807 b.jpg

Das Action-Adventure-Spiel ‚Gotham Knights‘ wurde kürzlich von der ESRB für Nintendo Switch bewertet und löste damit Diskussionen über eine bevorstehende Veröffentlichungsankündigung aus. Ursprünglich im letzten Jahr für die PlayStation 5 und Xbox Series-Konsolen gestartet, stieß das Spiel auf gemischte Reaktionen. Die ESRB-Bewertung ist das neueste Indiz für eine mögliche Nintendo Direct-Präsentation, über die Gerüchte im Umlauf sind. Darüber hinaus wird die Batman: Arkham-Trilogie am 13. Oktober ihren Weg auf die Nintendo Switch finden und damit in den Handheld-Gaming-Markt einsteigen. Die Sammlung, kuratiert von Turn Me Up Games, wird jedoch ‚Batman Arkham Origins‘ nicht enthalten, sondern alle zuvor verfügbaren DLCs bieten.

  • ‚Gotham Knights‘ mit ESRB-Bewertung für Nintendo Switch, lässt auf eine Veröffentlichungsankündigung hoffen.
  • Trotz der ursprünglichen Veröffentlichung mit gemischter Rezeption aufgrund von Leistungsproblemen, lassen neue Bewertungen das Interesse wieder aufflammen.
  • Die Erwartungen an eine Nintendo Direct-Präsentation steigen angesichts der Bewertungsnachrichten.
  • ‚Batman: Arkham Trilogy‘ geplanter Start auf Switch am 13. Oktober, ohne ‚Batman Arkham Origins‘.
  • Die drei enthaltenen Batman-Spiele werden mit allen bisher veröffentlichten DLCs gebündelt sein.

‚Gotham Knights‘ und sein Weg zur Nintendo Switch

‚Strong‘>Gotham Knights‘ wurde ursprünglich im letzten Jahr für die PlayStation 5 und Xbox Series-Konsolen veröffentlicht und hinterließ bei Kritikern und Fans gleichermaßen einen gemischten Eindruck. Die Hauptkritikpunkte drehten sich um Leistungsprobleme, die viele davon abhielten, das volle Potenzial des Spiels auszuschöpfen. Die kürzlich erfolgte ESRB-Bewertung für die Nintendo Switch hat das Spiel jedoch wieder ins Rampenlicht gerückt und viele spekulieren über mögliche Verbesserungen auf der Handheld-Konsole.

Die ESRB-Bewertung – Ein Hinweis auf das Kommende?

Die Entertainment Software Rating Board (ESRB), eine hoch angesehene Multiplayer-Videospiel-Bewertungsorganisation, hat eine Bewertung für ‚Gotham Knights‘ vorgenommen und damit die Erwartungen und Spekulationen über eine mögliche Veröffentlichung für Nintendo Switch angeheizt. Diese Nachricht kommt zu einer Zeit, in der Gamer mit Gerüchten über eine bevorstehende Nintendo Direct-Präsentation voller aufregender Updates auf Hochtouren sind.

Eine bedeutendere Veröffentlichung am Horizont

Mit Spannung erwartet, wird die ‚Batman: Arkham Trilogy‘ ab dem 13. Oktober auch auf den Nintendo Switch springen und die hochgelobten Spiele ‚Arkham Asylum‘, ‚Arkham City‘ und ‚Arkham Knight‘ umfassen. Obwohl ‚Batman Arkham Origins‘ in der Trilogie fehlen wird, werden alle zuvor veröffentlichten DLCs enthalten sein und somit eine bedeutende Ergänzung der Switch-Bibliothek darstellen.

Schlussfolgerung

Die Entdeckung einer neuen ESRB-Bewertung für ‚Gotham Knights‘ auf der Nintendo Switch hat die Gaming-Community in Aufruhr versetzt und viele spekulieren über eine bevorstehende Veröffentlichungsankündigung. Ob diese Nachricht ein Hinweis auf die gerüchteweise Nintendo Direct-Präsentation ist, bleibt abzuwarten. Was jedoch bestätigt ist, ist dass die Batman: Arkham-Trilogie bald auf Nintendos Handheld-Spielkonsole erhältlich sein wird. Während wir auf weitere offizielle Nachrichten warten, besteht kein Zweifel daran, dass diese potenziellen Veröffentlichungen Nintendo Switch-Nutzern auf der ganzen Welt viele Stunden aufregendes Gameplay bieten werden. Teile deine Gedanken und Vorfreude in den Kommentaren unten mit!

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.