Die seltensten Gegenstände in Baldur’s Gate 3: Ein Leitfaden zur Entdeckung versteckter Schätze

ab 46,04 € kaufen

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240453091827818 b.jpg

In der weitläufigen Welt von Baldur’s Gate 3 geht es nicht nur um epische Quests und das Besiegen mächtiger Gegner. Manchmal sind die größten Schätze die, die leicht übersehen werden. Spieler graben tief im Spiel, um diese verborgenen Juwelen zu finden, und ihre Entdeckungen sind einfach atemberaubend.

Die Begeisterung im Baldur’s Gate 3 Subreddit

Das Baldur’s Gate 3 Subreddit ist ein Treffpunkt für Abenteurer geworden, die ihre seltensten Item-Entdeckungen teilen. Scornz, ein engagierter Spieler, der das Spiel bereits fünfmal durchgespielt hat, startete eine Diskussion über Gegenstände, die nicht nur mächtig, sondern auch extrem leicht zu übersehen sind. Sein Ziel ist es, eine ‚perfekte‘ Speicherdatei zu erstellen, die jeden möglichen (nützlichen) Gegenstand umfasst. Und obwohl einige Gegenstände quest- oder auswahlabhängig sind, hat Scornz einige verführerische Funde enthüllt, die viele vielleicht übersehen haben.

Keule der Riesenstärke

Dieser Gegenstand, so obskur er auch klingen mag, wird gefunden, indem man ein „unauffälliges unbelebtes Objekt“ auf dem Arkanen Turm im Underdark zerstört. Auf den ersten Blick mag es mit seinem 1⁓4 Wuchtschaden und dem „Uncommon“ Tag durchschnittlich erscheinen. Doch die Funktion „Splitters of a Giant’s Might“ steigert die Stärke des Trägers auf beeindruckende 19!

Ring der Giftresistenz

Dank Metalfriends, einem weiteren aufmerksamen Spieler, fügte Scornz den Ring der Giftresistenz zu seiner Liste hinzu. Sein tiefes, tödlich grünes Smaragdleuchten ist ein klarer Hinweis auf seinen Zweck – den Träger vor Giftschaden zu schützen.

Knochenstachel-Handschuhe

In Akt 3 stechen die Knochenstachel-Handschuhe hervor. Sie sind nicht nur optisch auffällig, sondern auch unglaublich mächtig. Ihre Exoskelett-Verstärkung ermöglicht es, dass deine Angriffe Widerstände gegen Schlagschaden umgehen und sie heben auch Durchdringungs- und Wuchtschäden auf. Sie zu bekommen ist jedoch eine Herausforderung. Man muss sie von Strangler Luke während eines bestimmten Event-Kampfes plündern.

Ein Blick auf weitere seltene Gegenstände

Basierend auf Informationen aus zahlreichen Quellen, hier eine Zusammenstellung einiger anderer seltener und legendärer Gegenstände, die in Baldur’s Gate 3 verstreut sind:

Item Ort Beschreibung
Die Annalen von Karsus Karsus Tresor im Ramaziths Turm, Akt 3 Ein legendäres Buch, gefunden durch eine Reihe von Türen und Schaltern.
Baldurans Riesentöter Akt 3, Wyrmweg Erhältlich nach dem Besiegen des Drachen Ansur, nach Abschluss der Prüfungen des Dungeons.
Das Blut des Lathander Akt 1, Creche Y’llek Versteckt hinter der Kammer des Inquisitors in einem geheimen Durchgang.
Blutdurst Tempel von Bhaal, Ruinen der Unterstadt, Akt 3 Erhältlich nach dem Besiegen von Orin dem Roten.
Scharlachroter Schabernack Tempel von Bhaal, Ruinen der Unterstadt, Akt 3 Ein weiterer legendärer Schatz, gefunden bei Orin dem Roten.
Die Klinge des Letzten Mannes Akt 2, Goblinlager Erhältlich, nachdem man Dror Ragspit besiegt und seine herausfordernden Rätsel gelöst hat.

Fazit

Ob du ein Neuling in der Welt von Baldur’s Gate 3 bist oder ein erfahrener Spieler, es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Die Suche nach diesen seltenen und mächtigen Gegenständen ist nur ein Teil des Spaßes, den das Spiel bietet. Wenn du also in Faerûn unterwegs bist, halte immer Ausschau nach diesen versteckten Schätzen und teile deine Entdeckungen mit der Community. Viel Erfolg!

Referenzen

Informationen und Daten zu den Gegenständen in diesem Artikel stammen aus dem Baldur’s Gate 3 Wiki und Beiträgen des Baldur’s Gate 3 Subreddit. Es wird empfohlen, diese Ressourcen für weitere Einzelheiten und aktuelle Entwicklungen im Spiel zu konsultieren.

Baldur's Gate 3 Gamkey
Baldur's Gate 3 Preisvergleich

Preise und Angebote für alle Plattformen

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.