Cyberpunk 2077: Vom RPG zum Knetanimationsfilm – Die kreative Reise eines Fans

ab 19,50 € kaufen

2 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20231253135634425 b.jpg

Die Welt von „Cyberpunk 2077: Phantom Liberty“ wurde durch das kreative Geschick eines engagierten Fans in einem einzigartigen Knetanimations-Kurzfilm neu vorgestellt. Diese Umgestaltung ist Teil einer Reihe von Projekten des YouTubers Flurdeh, der für die Umwandlung mehrerer bekannter Spiele in entzückende Miniaturwelten mittels charakteristischer Animationstechniken Anerkennung gefunden hat. Der Kurzfilm verleiht den vertrauten Kulissen von Night City und Dogtown eine neue, einladende Perspektive, die sowohl heimelig als auch nostalgisch wirkt. https://www.youtube.com/watch?v=Zj4rdkaK4-k Inmitten dieser kreativen Neuinterpretation hat ein weiteres von Fans erstelltes Projekt Aufmerksamkeit erregt. „Cyberpunk 2077 The Movie“, erschaffen von dem erfahrenen Filmemacher Jack Hunt, wurde am 17. September veröffentlicht. Dieser Film, realisiert mit der Machinima-Technik, wurde vollständig mit der Spielengine von „Cyberpunk 2077“ produziert. Er besticht durch seine hochwertige Produktion, präsentiert in 4K-Auflösung und 60 Bildern pro Sekunde, und nutzt die Pfadverfolgungstechnologie. Der Film ist auf Englisch verfügbar, mit Untertiteloptionen in Englisch oder Französisch, und bietet eine 80-minütige Erzählung, die einen einzigartigen Blick auf die Ereignisse des Basisspiels von „Cyberpunk 2077“ wirft. Der Film wurde begeistert aufgenommen, erkennbar an der steigenden Anzahl von Aufrufen, Likes und positiven Kommentaren. Parallel zur Veröffentlichung wurde auch eine italienische Dokumentation veröffentlicht, die Einblicke in den Entwicklungszyklus von „Cyberpunk 2077“ und der Erweiterung „Phantom Liberty“ bietet. Diese Projekte unterstreichen die kulturelle Wirkung und Inspiration, die von „Cyberpunk 2077“ ausgeht, und heben den narrativen und ästhetischen Einfluss des Spiels auf seine Anhängerschaft und die größere Spielegemeinde hervor.

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.