Apex Legends Staffel 20 „Breakout“: Ein umfassender Überblick

3 Minuten Lesezeit

homeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads20240353091955333 b.jpg

Während sich die Staffel 19 von Apex Legends dem Ende zuneigt, steigt die Vorfreude auf Staffel 20, die den Namen „Breakout“ trägt, ins Unermessliche. Mit dem offiziellen Starttermin am 13. Februar 2024 sitzt die Apex-Community sprichwörtlich auf heißen Kohlen, begierig darauf, die Fülle an Updates und Überarbeitungen zu erkunden, die Respawn Entertainment vorbereitet hat. Im Unterschied zu vorangegangenen Staffeln wird in Staffel 20 kein neuer Charakter vorgestellt, sondern der Fokus liegt auf bedeutenden Spielverbesserungen, darunter eine große Überholung des Ranglistensystems, die Einführung von Legenden-Upgrades und innovative Anpassungen an den Rüstungsmechaniken des Spiels.

  • Erscheinungsdatum: 13. Februar 2024
  • Hauptfeatures: Überarbeitung des Ranglistenmodus, Legenden-Upgrades, Änderungen am Rüstungssystem
  • Weitere Highlights: Neue Mixtape-Karte – Thunderdome, 120-Hz-Unterstützung auf Konsolen

Revamp des Ranglistenmodus

Das Ranglistensystem von Apex Legends erfährt in Staffel 20 eine umfassende Umgestaltung und kehrt zu einem punktbasierten System zurück, mit der Wiedereinführung von Ranglistenpunkten (RP). Dieses System fördert den Wettbewerbsgedanken, indem Spieler für Abschüsse, Platzierungen und das Übertreffen höherrangiger Teams belohnt werden. Ein besonderes neues Feature ist der „Top-5-Streak“-Bonus, der dazu dient, die Berechnungen der RP zu vereinfachen und einen gleichberechtigten Ausgangspunkt zu Saisonbeginn zu gewährleisten. Der Matchmaking-Prozess wurde verfeinert, um Spieler genauer gemäß ihrer RP zu gruppieren, was eine wettbewerbsfähigere und ausgeglichenere Umgebung schafft. Für weitere Einblicke, besuche Charlie Intel.

Revolutionierung von Rüstung und Crafting

In Staffel 20 erlebt das Rüstungssystem von Apex Legends einen Paradigmenwechsel. Traditionelle Körperschilde weichen einer angeborenen Legenden-Rüstung, die sich während eines Matches weiterentwickelt, wenn Spieler aufsteigen. Diese Änderung, ergänzt durch die Einführung von Schildkernen, bietet eine dynamische neue Ebene für die Spielstrategie. Zusätzlich wird das Replikator-System überarbeitet und schafft die Notwendigkeit von Crafting-Materialien ab, um der strategischen Entscheidungsfindung mehr Gewicht zu verleihen.

Ausbalancierung von Legenden und Waffen

Anpassungen bei Legenden und Waffen stehen ebenfalls auf dem Plan, wobei spezielle Änderungen darauf abzielen, eine ausgewogene und faire Wettkampflandschaft aufrechtzuerhalten. Erwähnenswerte Modifizierungen beinhalten eine Abschwächung der taktischen Fähigkeit von Conduit, die Rückkehr des Wingman als Bodenbeute und die Beschränkung von digitalen Zieloptiken auf Schrotflinten und Pistolen. Diese Änderungen sind akribisch darauf ausgelegt, das Spielerlebnis zu verfeinern und eine vielfältige Kampfdynamik sicherzustellen.

Neue Mixtape-Karte: Thunderdome

Die Vorstellung von Thunderdome, einer brandneuen Mixtape-Karte, zollt dem legendären Kings Canyon Tribut. Gestaltet als schwebende Arena verspricht diese Karte eine aufregende neue Spielerfahrung in den Mixtape-Modi, komplett mit einem Live-Publikum, um das Eintauchen zu intensivieren.

Verbessertes Konsolenerlebnis mit 120-Hz-Unterstützung

Staffel 20 markiert ein signifikantes technisches Upgrade für Konsolenspieler, mit der Einführung von 120-Hz-Unterstützung auf PS5 und Xbox Series X|S. Diese Verbesserung sorgt für ein flüssigeres, responsiveres Spielerlebnis und entspricht den hohen Leistungsstandards, die Apex Legends-Spieler erwarten.

Ausblick

Apex Legends Staffel 20 „Breakout“ steht in den Startlöchern, um das Battle-Royale-Erlebnis mit seinen umfangreichen Aktualisierungen und Innovationen neu zu definieren. Während sich die Spieler auf dieses neue Kapitel vorbereiten, verspricht die Vorfreude auf das Kommende eine Saison voller intensiver Wettkämpfe, strategischer Tiefe und unvergesslicher Momente.

Für diejenigen, die sich in andere Gaming-Abenteuer stürzen möchten, empfiehlt es sich, die offenen Meere in „Skull and Bones“ mit unserem Open-Beta-Leitfaden zu erkunden, oder sich auf den neuesten Stand in der Welt des Fußballs mit den EA FC 24-Spielern des Monats der Premier League zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert