Wie man Kecleon in Pokémon GO findet, fängt und seine Chancen auf ein Shiny maximiert

3 Minuten Lesezeit

Pokemon GOhomeploiwww.gameforest.depublicwp contentuploads202404Pokemon GO news up to date mit gameforest 51176113657.jpg

Pokémon GO

-Spieler sind immer auf der Jagd nach seltenen Pokémon, und Kecleon gehört zu den schwer fassbaren Exemplaren. Diese Anleitung gibt detaillierte Anweisungen, wie du Kecleon finden und fangen kannst, einschließlich Einblicke in die Verfügbarkeit seiner schillernden Version.

Kecleon finden

Kecleon ist in Pokémon GO einzigartig aufgrund seiner Tarnfähigkeit, die es nur unter bestimmten Bedingungen an PokéStops sichtbar macht. Hier ist, wie du dieses schwer fassbare Pokémon fangen kannst:

  • Besuche PokéStops: Kecleon kann an jedem PokéStop auftauchen. Es bleibt unsichtbar, bis man damit interagiert, also musst du mehrere Stops besuchen.
  • Achte auf Benachrichtigungen: Wenn du versuchst, die Foto-Scheibe an einem PokéStop zu drehen und eine Nachricht erscheint, die sagt „Ein unsichtbares Hindernis blockiert den Weg“, deutet dies auf die Anwesenheit von Kecleon hin.
  • Kecleon offenbaren: Tippe auf die Foto-Scheibe, bis sich Kecleon zeigt. Dies erfordert in der Regel mehrere Versuche, da Kecleon seine Position ändert, um versteckt zu bleiben.
  • Kecleon fangen: Sobald es erscheint, wird Kecleon auf deinem Kartenschirm zu einem nahen Ort springen. Tippe darauf, um zum Fangbildschirm zu gelangen.

Die Verwendung von Himmihbeeren und großartigen Würfen kann deine Erfolgschancen erhöhen, Kecleon zu fangen, sobald es auf dem Kartenschirm sichtbar ist.

Schillerndes Kecleon in Pokémon GO

Die schillernde Variante von Kecleon wurde während des Pokémon GO Tour: Hoenn – Las Vegas Events eingeführt. Ein schillerndes Kecleon zu fangen, folgt demselben Prozess wie das Fangen eines regulären, aber mit dem zusätzlichen Nervenkitzel seiner Seltenheit:

  • Event-Exklusiv: Anfangs war das schillernde Kecleon nur während spezifischer Events erhältlich, wobei das Pokémon GO Tour: Hoenn – Las Vegas Event die erste Gelegenheit bot.
  • Erhöhte Seltenheit: Sowohl schillernde als auch reguläre Kecleon sind seltene Erscheinungen im Spiel. Die schillernde Version ist jedoch besonders rar und begehrt bei Sammlern.
  • Unverwechselbares Aussehen: Das schillernde Kecleon weist einen bemerkenswerten Farbunterschied zu seinem Standardgegenstück auf, was es zu einem begehrten Fang für seine einzigartige Ästhetik macht.

Zusätzliche Tipps

Hier sind einige zusätzliche Tipps, die dir auf deiner Quest, Kecleon zu fangen, helfen:

  • Konstantes Überprüfen: Die Erscheinungsrate von Kecleon an PokéStops ist zufällig, daher ist Beharrlichkeit der Schlüssel. Überprüfe regelmäßig mehrere PokéStops.
  • Verwendung von Items: Die Verwendung von Items wie Himmihbeeren kann das Fangen von Kecleon erleichtern, sobald es erscheint. Sananabeeren werden ebenfalls empfohlen, wenn du darauf abzielst, mehr Bonbons zu sammeln.

Für weitere Details zum Fangen von Kecleon und seiner schillernden Variante, besuche Charlie Intel’s speziellen Leitfaden.

Fange sie, wenn du kannst!

Egal, ob du ein erfahrener Trainer bist oder neu in der Welt von Pokémon GO, das Fangen von Kecleon bietet aufgrund seiner Tarnfähigkeiten und der Seltenheit seiner schillernden Form eine einzigartige Herausforderung. Denke daran, dass Geduld und Beharrlichkeit deine besten Werkzeuge für den Erfolg sind.

Für weitere Tipps und Tricks zu Pokémon GO, schau dir die Pokémon GO-Anleitungen von GINX TV an.

Write a comment
To write a comment as guest you have to add your name and email.